+
Die Vorbereitungen für den 90. Geburtstag von Queen Elizabeth laufen auf Hochtouren.

Gefeiert wird im Juni

Große Pläne für 90. Geburtstag der Queen

London - Nächstes Jahr im April wird Queen Elizabeth II. stolze 90 Jahre alt. Die Planung für eine gigantische Feier läuft schon jetzt auf Hochtouren. Gefeiert wird traditionell im Juni. 

Zum 90. Geburtstag der Queen, nächstes Jahr wird auf der Straße vor dem Buckingham-Palast eine riesiges Fest für mehr als 600 Organisationen steigen, deren Schirmherrin Elizabeth II. ist. Rund 10 000 Gäste sollen den am Donnerstag veröffentlichten Plänen zufolge an langen Tafeln auf der „Mall“ speisen, auf der häufig feierliche Umzüge stattfinden.

Das Fest soll ein Höhepunkt während eines Wochenendes werden, an dem das Land den runden Geburtstag der Monarchin feiert. Am Freitag, 10. Juni 2016 ist ein Dankesgottesdienst in der Kathedrale St. Paul's geplant, am Samstag dann jährlich stattfindende Geburtstagsparade Trooping the Colour. Das Fest vor dem Palast am Sonntag organisiert Queen-Enkel Peter Phillips mit der Event-Agentur Sports Entertainment Ltd.

„Wir wollen ihre Dienste für all ihren Organisationen und Wohlfahrtseinrichtungen widerspiegeln“, sagte Phillips der Nachrichtenagentur PA. Auch seine Cousins Prinz William und Prinz Harry sollen teilnehmen. Die Queen sei über die Pläne auf dem Laufenden und „begeistert“.

Königin Elizabeth II. wird kommendes Jahr am 21. April 90 Jahre alt. Gefeiert wird der Geburtstag britischer Monarchen aber traditionell im Juni, weil die Chancen auf gutes Wetter für die Parade dann besser stehen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann belästigt Bollywood-Schauspielerin (17) mit seinem Fuß
Die 17-jährige Bollywood-Schauspielerin Zaira Wasim ist ihrer Aussage zufolge während eines Fluges von einem hinter hier sitzenden Passagier sexuell belästigt worden.
Mann belästigt Bollywood-Schauspielerin (17) mit seinem Fuß
Ed Sheeran braucht "Familie und gutes Bier"
Ed Sheeran mag Weihnachtstraditionen wie den geschmückten Baum. Er erinnert sogar daran, dass die Briten diese von einem Prinzen aus Deutschland übernommen haben. Für …
Ed Sheeran braucht "Familie und gutes Bier"
Ellen DeGeneres fürchtet um ihre Strandvilla
Das sogenannte Thomas-Feuer ist mittlerweile der fünftgrößte Flächenbrand in der neueren Geschichte Kaliforniens. Es bedroht auch die Anwesen der Reichen und Schönen. …
Ellen DeGeneres fürchtet um ihre Strandvilla
Job mit Dresscode: Ärmel besser nicht hochkrempeln
In Branchen mit strengem Dresscode ist auch das Hochkrempeln der Ärmel kein gutes Zeichen. Denn hier geht es darum, möglichst wenig Körperteile zu zeigen.
Job mit Dresscode: Ärmel besser nicht hochkrempeln

Kommentare