+
Frauen sollten eine Armbanduhr passend zu ihrem Handgelenk auswählen. Bei feinen Handgelenken ist am besten auch die Uhr etwas zierlicher. Foto: Jens Kalaene

Große Uhr wirkt an einem zarten Handgelenk wie eine Hantel

Frauen mit einem feinen Handgelenk sollten bei der Wahl einer Armbanduhr vorsichtig sein. Ein großes Modell wirkt bei ihnen oft zu klobig. Auch wer seine Zierlichkeit betonen möchte, trägt am besten keine Uhr, deren Durchmesser größer als 4 Zentimeter ist.

Schildow (dpa/tmn) - Eine sehr große Uhr an einem zarten Handgelenk sieht aus wie eine Hantel. Deshalb verzichten Frauen mit dünnen Handgelenken besser auf die Megauhr.

Auch Strasssteine und glänzende Materialien lassen einen Gegenstand größer wirken - eine ohnehin schon etwas breitere Uhr erscheint dann noch klotziger und auffälliger, erklärt die Stilexpertin Inka Müller-Winkelmann aus Schildow (Brandenburg). Besser sind in diesem Fall schmale und feine Uhrmodelle.

Falls die Frau allerdings ihre Elfenhaftigkeit etwas hervorheben möchte, kann sie auch zu normal großen Uhren mit einem etwa 2,5 Zentimeter dicken Armband und einem Uhrdurchmesser von 3 bis 4 Zentimeter greifen.

Übrigens gilt die Regel umgekehrt ebenso: Ein sehr schmales Uhrmodell wirkt an einem eher kräftigen Handgelenk deplatziert. Hier darf also zu etwas größeren Uhren und auch zu auffälligerem Armschmuck gegriffen werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Sie wird mich köpfen“ - Malle-Jens postet anzügliches Bild seiner Frau
Ob dieser Beitrag wirklich nötig gewesen ist? Ballermann-Star Jens Büchner postet auf Facebook ein Bild, auf dem seine Frau nur in Unterhöschen bekleidet zu sehen ist. 
„Sie wird mich köpfen“ - Malle-Jens postet anzügliches Bild seiner Frau
Wow, ist die hübsch! Jürgen Drews‘ Tochter versucht sich als Sängerin
Jürgen Drews hat sich für seine 72 Jahre erstaunlich gut gehalten. Da ist es keine Überraschung, dass auch seine Tochter viel Attraktivität mitbekommen hat. Jetzt will …
Wow, ist die hübsch! Jürgen Drews‘ Tochter versucht sich als Sängerin
Til Schweiger gewinnt Streit um Facebook-Eintrag
Sieg auf ganzer Linie. Til Schweiger muss eine Auseinandersetzung mit einer Frau bei Facebook nicht löschen. Die Richter erklären, warum der umstrittene Eintrag nicht …
Til Schweiger gewinnt Streit um Facebook-Eintrag
Kronprinzessin Mette-Marit leidet an Schwindel
Bis zum Ende der Woche hat die norwegische Kronprinzessin alle Termine angesagt. Sie leidet an dem Lagerungsschwindel. Die Erkrankung gilt zwar als durchaus harmlos, ist …
Kronprinzessin Mette-Marit leidet an Schwindel

Kommentare