+
Aus dem Häuschen: Fans bei "Rock am Ring" 2012

Grünes Licht für "Rock am Ring"

Nürburg/Frankfurt - Die Unsicherheiten sind beseitigt: "Rock am Ring" findet auch im kommenden Jahr an der bekannten Stätte auf dem Nürburgring statt.

Grünes Licht für "Rock am Ring": Das Rockfestival wird auch im nächsten Jahr an der Eifel-Rennstrecke über die Bühne gehen - vom 7. bis zum 9. Juni. Das teilte der Konzertveranstalter Marek Lieberberg am Mittwoch in Frankfurt mit. “Die Unsicherheit um Deutschlands populärstes Open-Air-Festival Rock am Ring ist beendet“, erklärte er. Wegen der Insolvenz der Besitzergesellschaft Nürburgring GmbH war auch die Zukunft von Großveranstaltungen am Ring unsicher geworden. Lieberberg hatte bereits Ausweichquartiere in Augenschein genommen.

“Monatelange Zweifel konnten jetzt endlich aus dem Weg geräumt werden“, erklärte der Konzertveranstalter. Der Sanierungsgeschäftsführer der Nürburgring GmbH, Thomas B. Schmidt, und die derzeitigen Pächter hätten die Vertragsverlängerung für “Rock am Ring“ für zunächst zwei Jahre bestätigt. Lieberberg organisiert seit 1985 das dreitägige Festival am Nürburgring.

dpa

Die besten Bilder von "Rock im Park" und "Rock am Ring" 2012

Die besten Bilder von "Rock im Park" und "Rock am Ring"

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Name von Baby Nummer 3 verraten? Mögliche Internet-Panne im Königshaus
Herzogin Kate hat am Montag Royal Baby Nummer 3 zur Welt gebracht. Drei Tage nach der Geburt hat der Mini-Prinz immer noch keinen Namen. Doch eine Internet-Panne hat ihn …
Name von Baby Nummer 3 verraten? Mögliche Internet-Panne im Königshaus
Bill Cosby wegen sexueller Nötigung schuldig gesprochen
Die Vorwürfe gegen Bill Cosby waren teils Jahrzehnte alt, den Schuldspruch gegen ihn wegen sexueller Nötigung feiert die noch junge #MeToo-Bewegung dennoch. Der einst so …
Bill Cosby wegen sexueller Nötigung schuldig gesprochen
Bachelor-Kristina schockt Fans unter Tränen
Kristina Yantsen lässt die Bombe platzen. Unter Tränen spricht die von „Bachelor“ Daniel Völz Auserwählte jetzt Klartext - und schockt damit die Fans.
Bachelor-Kristina schockt Fans unter Tränen
„Er wollte Frieden finden“: Familie deutet Todesursache von Avicii in offenem Brief an
Die offizielle Todesursache von Avicii bleibt unter Verschluss. In einem Brief seiner Familie wird diese aber angedeutet.
„Er wollte Frieden finden“: Familie deutet Todesursache von Avicii in offenem Brief an

Kommentare