+
Adel Tawil reicht es erstmal als Duo mit Annette Humpe.

Ich+Ich-Sänger reicht es als Duo

Mannheim - Der Sänger des Pop-Duos Ich+Ich, Adel Tawil (31), möchte vorerst nicht mehr gemeinsam mit seiner Bandkollegin Annette Humpe auf der Bühne stehen.

Lesen Sie auch:

Echo für Ich+Ich

“Es reicht jetzt erstmal“, sagte er in einem Interview mit dem “Mannheimer Morgen“. “Adel Tawil ist die Stimme von Ich+Ich, aber den gibt's jetzt auch solo.“ Der Sänger ägyptisch-tunesischer Abstammung möchte stattdessen lieber mit verschiedenen Künstlern zusammenarbeiten und sich mit seiner Vergangenheit und dem arabischen Einfluss beschäftigen.

Musiker und Comebacks 2009

Musiker und Comebacks 2009

2009 hatte er bereits für den Titel “Stadt“ die Partnerin gewechselt und mit der Sängerin Cassandra Steen das erfolgreichste deutsche Lied des Jahres produziert. Seit 2003 hätten beide Künstler fast durchgehend im Studio zusammengearbeitet - nun sei es an der Zeit, “sich selbst in Position zu bringen“. Live tritt Tawil ohnehin alleine auf - Humpe ist nicht gerne auf der Bühne. “Ich bin von Selbstzweifeln zerfressen und denke immer: “Ich bin nicht gut genug““, hatte die Wahl-Berlinerin einmal in einem dpa-Interview gesagt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mini-Me-Darsteller Verne Troyer gestorben
Fans kannten ihn aus "Harry Potter" und vor allem aus den "Austin Powers"-Filmen. Nun ist der Schauspieler Verne Troyer gestorben.
Mini-Me-Darsteller Verne Troyer gestorben
Vanessa Mai wird nach Probenunfall im Krankenhaus behandelt
Rostock (dpa) - Schlagerstar Vanessa Mai liegt nach einem schweren Probenunfall im Krankenhaus und wird untersucht. Das sagte ein Sprecher der 25-Jährigen auf Anfrage. …
Vanessa Mai wird nach Probenunfall im Krankenhaus behandelt
Vanessa Mai in Rostock schwer verunglückt: Rätsel um Gesundheitszustand
Vanessa Mai hat sich am Samstag in Rostock bei einer Bühnen-Probe schwer verletzt. Noch gibt es keine genauen Nachrichten zu ihrem Gesundheitszustand.
Vanessa Mai in Rostock schwer verunglückt: Rätsel um Gesundheitszustand
Schwedisches Königshaus trauert um Avicii: “Er machte unsere Hochzeit unvergesslich“
Er arbeitete mit Madonna, Coldplay und David Guetta und war einer der bekanntesten DJs: „Avicii“ Tim Bergling ist gestorben. Der Musiker und Produzent wurde im Oman tot …
Schwedisches Königshaus trauert um Avicii: “Er machte unsere Hochzeit unvergesslich“

Kommentare