+
Tobias Moretti ist Graf von Közsnöm. Foto: Tim Brakemeier/Archiv

Gruselspaß mit Moretti: "Therapie für einen Vampir"

Berlin (dpa) - Dieser Film, der eine Mischung ist aus Gruselstreifen und Komödie, entführt ins Wien der 1930er Jahre. Ein vornehmer und auch recht seltsamer Graf nimmt dort die Hilfe von Sigmund Freud in Anspruch: Der Graf ist des Lebens überdrüssig, er fühlt sich alt und müde.

Freud ahnt zunächst nicht, dass sein Patient ein Blut trinkender Vampir ist. Auch die Frau des Grafen hat ein Problem: Sie möchte endlich wissen, wie sie aussieht, und sich im Spiegel sehen. Ein junger Maler soll sie porträtieren. Die Vampirkomödie von Regisseur David Ruehm wartet mit einer prominent besetzten Hauptrolle auf: Der Graf von Közsnöm wird gespielt von Tobias Moretti ("Das finstere Tal").

Therapie für einen Vampir, Österreich/Schweiz 2014, 87 Min., FSK ab 12, von David Ruehm, mit Tobias Moretti, Jeanette Hain, Cornelia Ivancan

Webseite

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sprecherin: Jerry Lewis mit 91 Jahren gestorben
Los Angeles (dpa) - Der amerikanische Entertainer Jerry Lewis ist tot. Er starb im Alter von 91 Jahren in Las Vegas, wie eine Sprecherin auf CNN sagte.
Sprecherin: Jerry Lewis mit 91 Jahren gestorben
US-Comedy-Legende Jerry Lewis ist tot
Einer der erfolgreichsten Komiker Hollywoods ist im Alter von 91 Jahren gestorben, wie verschiedene Medien berichten. 
US-Comedy-Legende Jerry Lewis ist tot
Wildes Gerücht: Zieht Désirée Nick in dieser RTL-Show blank?
Bislang sind es nur ein Spekulationen. Die haben es allerdings in sich! Keine geringere als Désirée Nick soll nämlich zu den Kandidaten gehören, die bei "Adam sucht Eva" …
Wildes Gerücht: Zieht Désirée Nick in dieser RTL-Show blank?
„Ganze Familie freut sich“: Michael Douglas wird Opa
Michael Douglas darf sich über Familien-Nachwuchs freuen - dank eines ehemaligen Sorgenkindes. Der Schauspielstar kann die Niederkunft offenbar gar nicht mehr abwarten.
„Ganze Familie freut sich“: Michael Douglas wird Opa

Kommentare