+
Günther Kaufmann (links), Jonas Hämmerle (Mitte) und Regisseur Michael "Bully" Herbig im Cinemaxx in München nach der Pressevorführung des Films "Wickie und die starken Männer".

Günther Kaufmann lernte „Bullys“ strenge Seite kennen

München - Als Regisseur versteht der Komiker Michael “Bully“ Herbig am Filmset offenbar nur wenig Spaß.

“Wenn jemand schlecht vorbereitet ist und deshalb den Dreh verzögert, gefriert ihm sein freundliches Lächeln“, sagte Schauspieler Günther Kaufmann der Zeitschrift “TV Spielfilm“. “Er beißt sich fest wie ein Terrier und dann haben sie ein echtes Problem“, berichtete Kaufmann, der in Herbigs aktuellem Film “Wickie und die starken Männer“ als “Schrecklicher Sven“ zu sehen ist.

Herbig sei zwar ein lieber Mensch, könne aber auch “sehr autoritär“ und “nicht ungefährlich“ sein, sagte der Darsteller. Er selbst musste sich Kritik gefallen lassen, weil er beim RTL-Dschungelcamp mitmachte. Davon habe der Regisseur am letzen Drehtag zu “Wickie“ erfahren, sagte Kaufmann. Herbig habe ihm gesagt: “Günther, wenn ich gewusst hätte, dass du auf diesem Niveau arbeitest, dann hätte ich Dich wahrscheinlich nicht besetzt.“

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der Job lohnt sich: Perry kassiert unfassbare Gage für Jury-Job
US-Sängerin Katy Perry wird ziemlich durch den Kakao gezogen. Spott über ihre Frisur, Streit mit Kolleginnen, missliche TV-Auftritte - aber das Geld stimmt. Definitiv.
Der Job lohnt sich: Perry kassiert unfassbare Gage für Jury-Job
Caroline Beil verrät: Es wird ein...
Berlin - Dass Caroline Beil mit 50 Jahren noch einmal Mutter wird, sorgte für Gesprächsstoff. Spekulationen um das Geschlechtes Kindes folgten. Die hat die Moderatorin …
Caroline Beil verrät: Es wird ein...
Kultfilm mit Tom Cruise wird fortgesetzt - mit Prinz Harry?
Sydney - 1986 gelang Hollywood-Superstar Tom Cruise mit einem Actionfilm der internationale Durchbruch. Gerüchte um eine Fortsetzung gibt es schon seit Jahren. Jetzt …
Kultfilm mit Tom Cruise wird fortgesetzt - mit Prinz Harry?
Das klassische Schönheitsideal wankt
"Und Germany's Next Topmodel ist..." - bereits zum zwölften Mal kürt Heidi Klum am Donnerstagabend die Gewinnerin ihrer Erfolgs-Castingshow. Doch das …
Das klassische Schönheitsideal wankt

Kommentare