+
Günther Klum, Vater von Star-Model Heidi Klum (Archivbild).

Kein Schadenersatz

Günther Klum verliert Schlagloch-Prozess: Ärger um kaputten Reifen

Köln - Günther Klum, Vater von Star-Model Heidi Klum (42), bekommt nach einem Schlagloch-Unfall vorerst keinen Schadenersatz von seiner Heimatstadt Bergisch Gladbach.

Klums Klage sei abgewiesen worden, sagte Christina Harpering, Sprecherin des Kölner Landgerichts, am Dienstag.

Klum war mit seinem Auto durch ein Schlagloch gefahren und hatte sich dabei unter anderem einen kaputten Reifen eingehandelt, wie er damals der „Bild“-Zeitung sagte. Die Rechnung für den Schaden habe er dann mit der Bitte um Ausgleich an die Stadt geschickt. Die Kommune müsse für sichere Straßen Sorge tragen.

Das Gericht wies die Klage nach Angaben der Gerichtssprecherin nun unter anderem mit der Begründung zurück, dass man in der Situation auch mehr auf Sicht hätte fahren können. Das Urteil sei aber noch nicht rechtskräftig. Über die Entscheidung des Gerichts hatten zuvor mehrere Medien berichtet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Es ist der 31. August 1997. Frankreich, Paris, im Herzen der Hauptstadt. Diana und ihr Freund Dodi Al-Fayed sterben bei einem tragischen Autounfall. Doch was geschah in …
Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
US-Sängerin Madonna (59) hat auf Instagram stolz ihre gesamte Familie gezeigt: Alle sechs Kinder, darunter auch die im Frühjahr aus Malawi adoptierten Zwillinge Estere …
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Die Schauspielerin Hannah Herzsprung kommt ursprünglich aus München. Zurückkehren möchte sie trotz großer Sympathien dennoch nicht. Denn die neue Wahl-Heimat hat sehr …
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Die Netflix-Serie "Narcos" kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker …
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded

Kommentare