Guido Maria Kretschmer hat durch Corona drei ihm nahestehende Personen verloren
+
Guido Maria Kretschmer hat durch Corona drei ihm nahestehende Personen verloren.

„Nochmal ein ganz anderes Gesicht“

Coronavirus: Drei Tote aus dem Freundeskreis - TV-Star Guido Maria Kretschmer warnt eindringlich

Guido Maria Kretschmer weist darauf hin, dass nicht nur alte, immunschwache Menschen an Covid-19 ums Leben kommen. Drei Personen aus dem Umfeld des deutschen TV-Stars sind gestorben.

  • Guido Maria Kretschmer spricht in einem TV-Interview von drei Todesfällen aus dem nahen Umfeld.
  • Diese seien laut dem Entertainer allesamt auf die derzeitige Coronavirus-Pandemie zurückzuführen.
  • Ein Freund sei angeblich ohne jegliche Vorerkrankung an Covid-19 gestorben.

Der deutsche TV-Promi Guido Maria Kretschmer spricht in einem Video über seine persönlichen Erfahrungen mit der Lungenkrankheit Covid-19. Laut eigenen Angaben hat der Fernsehstar bereits drei Menschen aus dem persönlichen Umfeld verloren, die aufgrund der Coronavirus-Pandemie ihr Leben lassen mussten. Einer sei ein guter Freund von ihm gewesen, schildert Kretschmer, der durch das Vox-Format „Shopping Queen“ (VOX*) bekannt ist.

Kretschmer über Corona: „Nochmal ein ganz anderes Gesicht

In einem Video-Chat mit RTL Exclusiv zeigte sich der 54-Jährige getroffen von diesen Erkrankungen und schilderte, dass die grassierende Krankheitswelle hierdurch „nochmal ein ganz anderes Gesicht bekommt“. Kürzlich zeigte der Modedesigner, wie man sich zuhause selbst eine Atemschutzmaske zurechtschneidern kann:

Über den Tod von Jörn Kubicki, Lebensgefährte von Berlins Ex-Bürgermeister Klaus Wowereit, sagt Guido Maria Kretschmer: "...Was mir total wehgetan hatte, weil ich den so so gern hatte. Das kann ich noch gar nicht fassten, dass der Jörn nicht mehr da ist, weil er so ein freier, mutiger, lustiger Mensch war", schildert der verheiratete TV-Moderator und Juror in dem Gespräch

Drei Todesfälle wegen Corona: Kretschmer appelliert an Mitmenschen

Außerdem sei ein befreundeter Hoteldirektor aus Spanien an den Folgen der Lungenkrankheit gestorben. "Der war gesund. Das ist eben auch das Verrückte, er hatte keine Vorerkrankung und war Anfang 50", warnt Kretschmer all jene, welche die Gefahr der Pandemie unterschätzen. Aktuell macht das aktuelle Motto bei „Shopping Queen" die Guido-Fans ziemlich wütend.

"Das sind so Geschichten, die man den Leuten auch erzählen muss", sagt Kretschmer und richtet einen Appell an seine Mitmenschen. Denn er findet es gefährlich, wenn Menschen aufgrund der Corona-Lockerungen schon wieder anfangen, "auszuflippen" und Parties zu feiern*: „Verrückt. Die Leute sollen sich am Riemen reißen. Das ist das Allerwichtigste." Darüber hinaus sei die Mutter eines ihm bekannten italienischen Models an Covid-19 gestorben. Diese habe laut Kretschmer zuvor an Asthma gelitten.

Seit Wochen beschäftigt das Coronavirus* die ganze Welt, einschließlich Stars und Sternchen. So haben sich auch viele Promis mit der Lungenkrankheit* infiziert. Zum Beispiel eine Schlagersängerin, die als Helene-Fischer-Interpretin bekannt wurde. Dem Fußball drohen wegen des Coronavirus zahlreiche Geisterspiele, auch in der Bundesliga*. Und in den USA hat das Virus nun einem jungen Rapper das Leben gekostet. Er wurde nur 35 Jahre alt.

TV-Star twittert aus München

Ein TV-Star spazierte am Corona-Vatertag an der Isar in München* entlang und zeigte sich schockiert. Indessen infizierte sich ein weitere Star mit dem Coronavirus: Schlager-Sängerin Melanie Müller und ihre Kinder haben sich bei ihrem Mann angesteckt.

PF

*tz.de ist ein Angebot des bundesweiten Ippen Digital Redaktionsnetzwerks

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kate und Prinz William: Seit Geburt von Baby Louis hat sich etwas verändert - Auftritt lässt tief blicken
Kate und Prinz William: Seit Geburt von Baby Louis hat sich etwas verändert - Auftritt lässt tief blicken
Überraschung bei den Royals: Herzogin Meghan hat eigentlich einen anderen Namen - so lautet er
Überraschung bei den Royals: Herzogin Meghan hat eigentlich einen anderen Namen - so lautet er
Heimliche Hochzeit mit Phong Lan: Jan Hofer hat „Ja!“ gesagt
Heimliche Hochzeit mit Phong Lan: Jan Hofer hat „Ja!“ gesagt
Ina Müller (ARD) kaum wiederzuerkennen! Moderatorin überrascht mit wilder Frisur
Ina Müller (ARD) kaum wiederzuerkennen! Moderatorin überrascht mit wilder Frisur

Kommentare