+
Der Designer und Casting-Juror Guido Maria Kretschmer auf der Benefizgala "Künstler gegen Aids" 2013.

Gebildeter Designer

Guido Maria Kretschmer liebt Literatur

Berlin - Modedesigner und "Supertalent"-Juror Guido Maria Kretschmer ist nach eigenen Angaben sehr belesen: Welche Autoren er besonders schätzt, verriet der Autor in einem Interview.

Modedesigner und Casting-Juror Guido Maria Kretschmer (48) ist ein Bücherwurm. „Ich lese alles“, sagte Kretschmer am Montagabend der Nachrichtenagentur dpa in Berlin. „Manchmal zwei, drei Bücher parallel.“ Kretschmer nimmt sich auch Klassiker vor: Letztes Jahr hatte er ein „Lessing-Jahr“. Auch Luise Rinser, Honoré de Balzac und Theodor Storm hat er gelesen - oder auch „endlich mal“ Thomas Manns „Buddenbrooks“. Sein Mode-Buch „Anziehungskraft“ hat Kretschmer nach eigenen Angaben allein geschrieben, ohne Ghostwriter. Diese Woche kletterte es an die Spitze der „Spiegel“-Bestsellerliste: „Schöner geht's nicht, ich bin sehr glücklich.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tenside in Shampoo und Duschbad reinigen Haut und Haare
Warum schäumt Duschbad? Und warum macht es sauber? Dafür sorgen die Tenside. Diese Stoffe bringen besondere Eigenschaften mit, weshalb sie in vielen Pflegeprodukten …
Tenside in Shampoo und Duschbad reinigen Haut und Haare
Buch enthüllt: Kennedy betrog seine Frau mit ihrer eigenen Schwester
John F. Kennedy galt schon zu Lebzeiten als Schürzenjäger. Wie ein neues Buch enthüllt, soll er nicht einmal vor der Schwester seiner Frau Jackie die Finger gelassen …
Buch enthüllt: Kennedy betrog seine Frau mit ihrer eigenen Schwester
Mit Satire und Sozialkritik geht Rios Karneval zu Ende
Anders als in Fastnachtsumzügen in Deutschland waren politische Anspielungen beim Karneval in Rio de Janeiro bisher nicht üblich. Das hat sich dieses Jahr geändert.
Mit Satire und Sozialkritik geht Rios Karneval zu Ende
Wolfgang Petry wird am Flughafen an seiner Stimme erkannt
Die Tonlage des Sängers ist auch Jahre nach seinem Rückzug aus dem Schlagerbusiness so markant, dass er immer noch erkannt wird - allerdings weniger häufig als früher.
Wolfgang Petry wird am Flughafen an seiner Stimme erkannt

Kommentare