+
Sänger Gunter Gabriel

Gunter Gabriel gibt weiter private Konzerte

München - Für Sänger Gunter Gabriel waren seine Wohnzimmer-Konzerte die Rettung aus der Schuldenfalle. Wieso er jetzt weiterhin private Konzerte geben will:

“Dass ich mich privat buchen lasse, sollte auch zeigen: Man muss sich dem Schicksal nicht ergeben“, erzählte der 69-Jährige dem Männermagazin “Playboy“ in einem am Montag veröffentlichten Interview. So habe er auch wieder einen Plattenvertrag bekommen. Wegen seiner Schulden hatte Gabriel vor ein paar Jahren angefangen, für je 1.000 Euro Privatkonzerte zu geben. 450 solcher Wohnzimmer-Konzerte gab es bislang. Finanziell habe er das mittlerweile nicht mehr nötig, es sei aber “einfach so geil bei den Leuten im Wohnzimmer, darauf will ich nicht verzichten“, sagte Gabriel.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 
Hamburg - Mit einem einzigen Satz wurde Franz Jarnach als Figur in der Impro-Kultserie „Dittsche“ zur Hamburger Ikone. Jetzt ist der Musiker und Schauspieler im Alter …
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden
Der frühere argentinische Weltklasse-Fußballer spielte von 1984 bis 1991 bei dem neapolitanischen Club. 30 Jahre nach dem Gewinn des ersten Meisterschaftstitels des …
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden

Kommentare