+
Gunther Emmerlich

Gunther Emmerlich fühlt sich wieder gut

Dresden - Dem Entertainer Gunther Emmerlich geht es nach seinem Kreislauf-Zusammenbruch vor rund vier Wochen wieder besser.

“Mir ging es nie wirklich schlecht, ich fühle mich gut“, sagte Emmerlich am Freitag der Nachrichtenagentur dapd in Dresden. Er freue sich über seine erneuten Moderationen beim Dresdner Semperopernball im Januar und der TV-Gala “Krone der Volksmusik“. “Eine leichte Ohnmacht ist nicht gleich ein großes Dahinscheiden“, sagte der 66-Jährige. Emmerlich war Anfang November bei einer Routineuntersuchung auf dem Ergometer zusammengebrochen. Vor fast vier Jahren musste er sich wegen Herzproblemen bereits einer Operation unterziehen. Danach hörte Emmerlich nach eigenen Angaben mit dem Rauchen auf und stellte seine Ernährung um.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
So offen hat bisher noch kein Angehöriger des Königshauses über das Thema gesprochen: Doch nun legte Prinz Harry in einem Interview ein überraschendes Geständnis ab.
Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Es fehlte nur noch der rote Teppich: Berlin hat seinen beiden neuen Pandabären für den Zoo bei ihrer Ankunft aus China einen hochoffiziellen Empfang am Flughafen …
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Sie wollte nur einen Auftritt absolvieren. Aber Tilda Swinton enfindet sich immer wieder neu.
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Pierre Richard: Bei Frauen kann Humor nie schaden
Sein neuer Film läuft gerade in dne Kinos an. Pierre Richard glaubt an die Kraft des Lachens.
Pierre Richard: Bei Frauen kann Humor nie schaden

Kommentare