+
Gunther Emmerlich

Gunther Emmerlich fühlt sich wieder gut

Dresden - Dem Entertainer Gunther Emmerlich geht es nach seinem Kreislauf-Zusammenbruch vor rund vier Wochen wieder besser.

“Mir ging es nie wirklich schlecht, ich fühle mich gut“, sagte Emmerlich am Freitag der Nachrichtenagentur dapd in Dresden. Er freue sich über seine erneuten Moderationen beim Dresdner Semperopernball im Januar und der TV-Gala “Krone der Volksmusik“. “Eine leichte Ohnmacht ist nicht gleich ein großes Dahinscheiden“, sagte der 66-Jährige. Emmerlich war Anfang November bei einer Routineuntersuchung auf dem Ergometer zusammengebrochen. Vor fast vier Jahren musste er sich wegen Herzproblemen bereits einer Operation unterziehen. Danach hörte Emmerlich nach eigenen Angaben mit dem Rauchen auf und stellte seine Ernährung um.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oscars 2017: Der Live-Ticker zum Glamour-Event des Jahres
Los Angeles - Die Welt fieber gespannt der Verleihung der Oscars 2017 entgegen. Wir berichten im Live-Ticker von der Oscar-Verleihung.
Oscars 2017: Der Live-Ticker zum Glamour-Event des Jahres
Neuer Look und neuer Name für "Ballermann 6"
Wenn die Urlaubssaison an Mallorcas Partymeile Playa de Palma im März eingeläutet wird, erwartet eingefleischte "Malle"-Fans eine Überraschung: Der "Ballermann 6" sieht …
Neuer Look und neuer Name für "Ballermann 6"
Hochschwangere Natalie Portman sagt Oscar-Teilnahme ab
Beim Lunch der Oscar-Nominierten Anfang Februar war Natalie Portman noch dabei. Die Preisverleihung selbst lässt sie aber jetzt wegen der Schwangerschaft sausen.
Hochschwangere Natalie Portman sagt Oscar-Teilnahme ab
Patrick Stewart ist ein Fan von sozialen Netzwerken
Seit 2012 ist Patrick Stewart bei Twitter und es vergeht kaum ein Tag, an dem der Ex-Enterprise-Captain sich nicht in den sozialen Netzwerken äußert.
Patrick Stewart ist ein Fan von sozialen Netzwerken

Kommentare