+
Nicht psychisch gestört: TV-Moderator Jörg Kachelmann.

Gutachter: Kachelmann nicht psychisch gestört

Mannheim - Der wegen Vergewaltigung angeklagte TV-Moderator Jörg Kachelmann hat keine narzistische Persönlichkeitsstörung. Das bescheinigte ihm jetzt der vom Gericht bestellte Gutachter.

Jörg Kachelmann leidet nach Auffassung eines Sachverständigen nicht an einer psychischen Störung. Die Lebensgeschichte Kachelmanns lasse „keinen Hinweis auf gröbere psychische Störungen“ erkennen, sagte der psychiatrische Sachverständige Hartmut Pleines am Donnerstag vor dem Landgericht Mannheim.

Kachelmann-Prozess: Die Bilder

Kachelmann-Prozess: Die Bilder

TV-Moderator Kachelmann ist angeklagt, weil er seine frühere Geliebte mit einem Messer bedroht und vergewaltigt haben soll. Er bestreitet das. Im Laufe des Verfahrens war über eine mögliche narzisstische Persönlichkeitsstörung Kachelmanns spekuliert worden. Der 52-Jährige wollte sich nicht persönlich von einem Psychiater untersuchen lassen.

Gutachter Pleines sagte, auch anhand der Biografie und der Angaben aus seinem Umfeld - insbesondere der Geliebten - sei eine psychiatrische Diagnostik möglich. Pleines ist vom Gericht beauftragt, die Schuldfähigkeit Kachelmanns zu untersuchen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
Kim Kardashian im blütenweißen Bikini vor einer Bergkulisse. Eigentlich ein Leckerbissen für ihre Fans. Wäre da nicht ihr merkwürdiger Kommentar dazu... 
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
ZDF-Serien geben den Ton an
Sommerwetter in Deutschland - entsprechend gering war die Resonanz auf das Fernsehprogramm am Freitagabend. Am besten lief es noch für die ZDF-Krimiserien.
ZDF-Serien geben den Ton an
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Jutta Speidel ist als Schauspielerin bekannt. Neben ihrem Beruf setzt sich die 64-Jährige für obdachlose Mütter und Kinder an. Ihr Engagement begann mit einer Autopanne.
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte
Otto plaudert aus dem Nähkästchen: In den 70er Jahren wohnte er mit Udo Lindenberg und Marius Müller-Westernhagen zusammen. Beide hätten ihn oft nachts nicht schlafen …
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte

Kommentare