+
Charlie Sheen gibt gerne mal den "Bad Boy" wie hier mit Sonnenbrille.

Stimmungsschwankungen?

Guter Charlie, böser Charlie: Sheen dreht mal wieder durch

Sacramento - Charlie Sheen zeigt mal wieder seine zwei Gesichter. Zwischen richtig gut gelaunt bis zum Ausraster liegen dabei oft nur Minuten.

Update vom 17. November 2015: Hat er HIV? Am Dienstag nimmt Charlie Sheen in der amerikanischen Talkshow Today Stellung. Wir halten Sie hier auf dem Laufenden.

In der Serie "Two and a half Men" spielte er den coolen Onkel Charlie - im wahren Leben kann Charlie Sheen bekanntermaßen auch ganz anders. Dieses Mal durfte ein kalifornischer Kneipenbesitzern Sheen von seiner unschönen Seite kennenlernen. 

Nach einer Bootstour auf dem Pazifik war Charlie Sheen mit Freunden in "Hennessey's Tavern" eingekehrt. Paul Hennessey beschreibt den Star als "perfekten" Gast. Auf Nachfrage ließ er sich auch mit anderen Gästen fotografieren. "Doch später am Abend kam der andere Charlie heraus.", erzählt Wirt Hennessey. Offenbar hatte er bald keine Lust mehr in die Kameras zu lächeln und schlug einer der Live-Musikerinnen der Bar rüde das Handy aus der Hand.

Es kam zu einer Rauferei, die ein Türsteher beenden musste. Die Beschreibung des Vorfalls durch den Wirt spricht für sich: "Man trug ihn an beiden Armen raus, damit er keine Gefahr für andere sein konnte."

Am nächsten Tag ist der Spuk vorbei

Am nächsten Tag bewies er, dass es auch anders geht. Sheen besuchte seine Ex-Frau Brooke Mueller, mit der er auch nicht immer das beste Verhältnis gehabt hat und soll sie vor den beiden Söhnen Bob und Max in den Arm genommen haben.

Eine andere Verflossene hat dagegen das Kriegsbeil so gar nicht begraben. Im Gegenteil. Porno-Star Brett Rossi will sich die längst aufgelöste Verlobung mit Sheen teuer bezahlen lassen. Laut Berichten versucht sie unter ihrem bürgerlichen Namen Scottine Sheen rund 5 Millionen Dollar für die abgesagte Hochzeit einzufordern. Ohne Erfolg.

Sheen hatte vor einem Jahr die Trennung so formuliert: “Scotty und ich sind um die Welt gereist. Sie ist ein tolles Mädchen, aber wir haben im gegenseitigen Einvernehmen entschieden, den Rest unseres Lebens nicht zusammen zu verbringen”.

Dierk Sindermann

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Seit über zehn Jahren verzaubert Shakira ihre Fans mit ihrer unverwechselbaren Stimme. Doch offenbar stand ihre Karriere kurz vor dem aus - und das aus durchaus …
Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Krokodile, Piranhas, Fellchen: Ein riesiges neues Süßwasser-Aquarium und Vivarium in der Schweiz zeigt Tiere und Ökosysteme aus aller Welt.
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Jimmy Carter (93), George Bush Sen.(93), Bill Clinton (71), George W. Bush (71) und Barack Obama (56) nahmen gemeinsam an einem Benefizkonzert in College Station teil. …
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären
Als sie ihre Mathe-App entwickelten, gingen die Berliner Brüder Maxim und Raphael Nitsche noch zur Schule. Nun sind sie Anfang 20 und steigen ins internationale …
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären

Kommentare