+
Der Schauspieler Michael Gwisdek ist nie krank - weil er keine Zeit dafür habe, wie er sagt. Foto: Henning Kaiser

Gwisdek meidet den Arzt - "Der entdeckt nur irgendwas"

Berlin (dpa) - Michael Gwisdek (73) lebt gerne ungesund. "Ich könnte natürlich aufhören zu rauchen, damit ich ein bisschen länger lebe", sagte der Schauspieler der "B.Z.", "aber nachher fliegt mir auf der Straße ein Ziegel auf den Kopf - und dann könnte ich mich ärgern, dass ich mich so gequält habe."

Sport treibe er auch keinen. ("Für Bewegung bin ich zu faul"), zum Arzt gehe er auch nie ("Der entdeckt nur irgendwas. Und dann gehste immer wieder hin"). Zum Krankwerden habe er einfach keine Zeit, meinte Gwisdek, er sei doch "immer beschäftigt". "Ich werde nicht krank, weil ich nicht krank werden will."

Zipperlein habe er als Jugendlicher mehr gehabt als jetzt. "Neulich hatte ich mal wieder Bauchschmerzen und wusste gar nicht, was los ist. Das letzte Mal hatte ich die vor 60 Jahren."

Im Film "Unser Traum von Kanada: Alles auf Anfang" (heute um 20.15 Uhr in der ARD angekündigt) spielt Gwisdek einen schwerkranken pensionierten Bauingenieur.

ARD-Film: Unser Traum von Kanada: Alles auf Anfang

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Anke Engelke fährt gern Straßenbahn
In einer Großstadt ist ein eigenes Auto überflüssig. Diese Meinung vertritt auch Anke Engelke, weshalb sie sehr oft mit der Straßenbahn fährt. Über ein spezielles Auto …
Anke Engelke fährt gern Straßenbahn
Conchita Wurst erwägt Karriere als Mann
Als Travestiekünstler ist Conchita Wurst sehr erfolgreich. Dennoch denkt er über eine Karriere als Mann nach. Bis dahin stehen aber noch mehrere Projekte an, unter …
Conchita Wurst erwägt Karriere als Mann
Ed Sheeran schaut Sheeran-Doku mit Fans auf Berlinale
Einmal mit Ed Sheeran im Kino sitzen und einen Film anschauen. Welcher Fan träumt wohl nicht davon? Auf der Berlinale war der Superstar gleich noch Protagonist auf der …
Ed Sheeran schaut Sheeran-Doku mit Fans auf Berlinale
Helene Fischer rührte Fans mit Liebeserklärung an Florian Silbereisen
Bei ihrem Comeback in Wien rührte Helene Fischer ihre Fans mit einer Liebeserklärung an Florian Silbereisen.
Helene Fischer rührte Fans mit Liebeserklärung an Florian Silbereisen

Kommentare