Gwyneth Paltrow heiratet in Spielberg-Villa

- London - Schauspielerin Gwyneth Paltrow (30) wird ihren Freund, den "Coldplay"-Sänger Chris Martin (26), noch dieses Jahr in Steven Spielbergs New Yorker Villa heiraten. Dies hat die "Sun" erfahren. Der Regisseur hatte seinem Patenkind Paltrow angeboten, seine Traumvilla für die große Feier zu nutzen und der Paltrow hat angeblich sofort zugesagt.

Paltrow kann die Hochzeit, die ursprünglich für nächstes Jahr geplant war, anscheinend kaum erwarten. Auch der Brite Martin will angeblich so schnell wie möglich vor den Altar treten. Spielberg war ein enger Freund von Paltrows Vater Bruce, der im vergangenen Oktober an den Folgen einer Lungenentzündung starb.<BR>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
In einem Interview hat Sängerin Kerstin Ott Details über ihre Hochzeit mit ihrer Freundin Karolina Köppen verraten. „Ein rauschendes Fest“, doch etwas fehlte.
Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
In den Niederlanden ist Radfahren schon lange hip. Dies gilt auch fürs Königshaus.
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Für die einen ist es der Herzschlag der Demokratie, für die anderen nur Glockengebimmel: Der Big Ben soll vier Jahre lang nicht schlagen. Das beschäftigt die höchsten …
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen
Wegen einer Attacke auf einen Fan während eines Konzerts in Leipzig soll Rapper Kollegah eine satte Geldstrafe in Höhe von 18.000 Euro zahlen.
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen

Kommentare