+
Gwyneth Paltrow

Gwyneth Paltrow: Pfunde krallten sich fest

New York - Hollywood-Schauspielerin Gwyneth Paltrow (37) ist es alles andere als leicht gefallen, nach ihrem zweiten Kind die überflüssigen Pfunde wieder abzutrainieren. So ist es ihr gelungen.

“Nach meiner ersten Schwangerschaft purzelten die Pfunde ein bisschen leichter, nach der zweiten blieben sie hartnäckig. Sie krallten sich geradezu fest“, sagte Paltrow laut US-Medienberichten. Ihre Figur wiederzubekommen sei das schwierigste gewesen, was sie je habe machen müssen. Zum Glück habe sie eine private Fitnesstrainerin gehabt, aber jede Frau könne sich Zeit für Sport nehmen. “Ich habe oft trainiert, während die Kinder im ganzen Raum herumwuselten“, so die Schauspielerin. Paltrow ist mit Coldplay-Frontmann Chris Martin (33) verheiratet, mit dem sie Tochter Apple (6) und Sohn Moses (4) hat.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zeit im Knast: Jetzt gesteht „Schwesta Ewa“ ein schreckliches Geheimnis
Die Rapperin „Schwesta Ewa“ veröffentlichte ein Instagram-Live-Video, in dem sie endlich Klartext über die Vorwürfe der Zwangsprostitution spricht. Auch andere …
Zeit im Knast: Jetzt gesteht „Schwesta Ewa“ ein schreckliches Geheimnis
Til Schweiger - Streit um Facebook-Post geht weiter
Nur 21 Worte lang war die bissige Nachricht der Frau an Til Schweiger. Der Schauspieler hat sie öffentlich gemacht. Nun fordert die Saarländerin vor Gericht, dass der …
Til Schweiger - Streit um Facebook-Post geht weiter
"I bims" ist "Jugendwort des Jahres"
Zum zehnten Mal hat Langenscheidt das "Jugendwort des Jahres" gekürt. Diesmal wählte die Jury einen Zweiteiler, den viele Jugendliche nutzen - und auch sicher der ein …
"I bims" ist "Jugendwort des Jahres"
Fatih Akin kommt von Hamburg nicht los
Der Regisseur fühlt sich in seiner Heimatstadt tief verwurzelt. Er lasse sich gerne von anderen Städten inspirieren, im Moment von Los Angeles.
Fatih Akin kommt von Hamburg nicht los

Kommentare