Kino-Trailer

Gwyneth Paltrow räkelt sich halbnackt in Sex-Komödie

New York - Gwyneth Paltrow kann sich auch mit 40 noch zeigen - und tut's auch. In dem am Donnerstag (Ortszeit) in den USA veröffentlichten Trailer für ihren neuen Film ist die Oscar-Preisträgerin halbnackt.

Nur in schwarzer Unterwäsche räkelt sie sich lasziv in einem Türrahmen - und beschwört damit Ärger herauf. Denn in „Thanks for Sharing“ geht es um Männer und Frauen mit Sexsucht („Sagt Ihr Typen das nicht nur als Ausrede, wenn Ihr erwischt werdet?“). Hauptdarsteller Mark Ruffalo („The Hulk“) muss sich dabei nicht nur der ständigen Nacktheit im Alltag erwehren, sondern auch Paltrows Verführungen. Mit ihm leiden Tim Robbins, Josh Gad und Popstar Pink.

dpa

Rubriklistenbild: © Youtube

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry und Meghan Markle wie Popstars empfangen
Mit einer Stunde Verspätung kam das zukünftige Brautpaar in Cardiff an. Das war dem Prinzen äußerst unangenehm, auch wenn er nichts dafür konnte. Er war zusammen mit …
Prinz Harry und Meghan Markle wie Popstars empfangen
RTL-Dschungelcamp setzt auf Kultkicker Brinkmann
Auch in Staffel Zwölf ziehen wieder Ex-Models, Ex-Sportler und Ex-Frauen ins RTL-Dschungelcamp. Ein "weißer Brasilianer" könnte dabei für besonders unterhaltsame Momente …
RTL-Dschungelcamp setzt auf Kultkicker Brinkmann
Papst Franziskus traut Steward und Stewardess auf Flug
Die beiden chilenischen Flugbegleiter sind zwar bereits seit Jahren standesamtlich verheiratet und haben gemeinsame Kinder. Was ihnen noch fehlte: der kirchliche Segen - …
Papst Franziskus traut Steward und Stewardess auf Flug
Fans spekulieren: Was verrät David im Dschungelcamp über seine Bachelorette-Ex?
Was verrät David Friedrich im Dschungelcamp 2018 über seine Bachelorette-Ex Jessica Paszka? Fans erhoffen sich interessante Details.
Fans spekulieren: Was verrät David im Dschungelcamp über seine Bachelorette-Ex?

Kommentare