+
Gwyneth Paltrow

Gwyneth Paltrow steht auf Spanien

New York - Hollywood-Star Gwyneth Paltrow (36) liebt Südeuropa. Sie fühlt sich als halbe Spanierin.

 “Spanien ist mein zweites Zuhause geworden. Hier in den USA ist das älteste Gebäude höchstes 17 Jahre alt, während dort 500 Jahre vor Christus gebaut wurde. Es ist unglaublich“, sagte die Schauspielerin laut “New York Daily News“.

Außerdem gehe es im Süden Europas etwas geruhsamer zu. “Sie scheinen das Leben ein bisschen mehr zu genießen. Sie rennen nicht so viel herum wie in New York . Sie verbringen gerne ihre Zeit mit der Familie und haben nicht dauernd ihren Blackberry an“, so Paltrow.

Sie habe als Teenager mal kurz in Spanien gelebt und spreche die Sprache des Landes fließend. Sie wolle auch, dass ihre beiden Kinder, Tochter Apple und Sohn Moses, ebenfalls Spanisch sprechen lernen. Wenn sich eine Rolle anbiete, könne sie sich sogar vorstellen, auf Spanisch zu drehen. 

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mark Zuckerberg erhält Ehrendoktorwürde
Einst verließ er vorzeitig die renommierte Harvard-Universität, jetzt wird er dort geehrt: Mark Zuckerberg.
Mark Zuckerberg erhält Ehrendoktorwürde
Ein Detail auf diesem Instagram-Foto von Ronaldo lässt die Fans rätseln
Cristiano Ronaldo posiert gerne. Seinen Instagram-Account füttert er regelmäßig mit neuen Bildern seiner Wenigkeit. Jetzt durfte auch Freundin Georgina mit aufs Foto. …
Ein Detail auf diesem Instagram-Foto von Ronaldo lässt die Fans rätseln
„Dreht doch gleich einen Porno“: Fans wüten gegen dieses Bibi-Foto
Nach ihrem Song-Flop „How it is“ folgt nun der nächste Shitstorm gegen Bibi: Grund ist ein pikantes Pool-Foto mit ihrem Freund.
„Dreht doch gleich einen Porno“: Fans wüten gegen dieses Bibi-Foto
Nacktbild-Skandal auf Snapchat: Playmate wegen Sauna-Foto verurteilt
In einem Fitnessstudion in Los Angeles hatte das amerikanische Playmate Dani Mathers eine nackte 70-jährige Frau fotografiert und sie öffentlich bloßgestellt. Jetzt …
Nacktbild-Skandal auf Snapchat: Playmate wegen Sauna-Foto verurteilt

Kommentare