Gwyneth Paltrow unter der Haube

- New York - Nach zehn Minuten war alles vorbei: OscarPreisträgerin Gwyneth Paltrow (31) und der Leader der Rockband Coldplay, Chris Martin (26), haben geheiratet.

<P>Die Blitzhochzeit fand in der vergangenen Woche ohne Angehörige oder andere Gäste statt. Wo sich die schwangere Schauspielerin ("Shakespeare in Love") und der Sänger das Jawort gaben, ist allerdings ein Geheimnis. </P><P>Während die "Daily News" von einer schlichten Zeremonie in einem abgelegenen Bungalow des kalifornischen Kreises Santa Barbara erfahren hatte, berichtete die Londoner "Sun" von einer Stippvisite des Paares beim Standesbeamten. </P><P>"Wir werden diese Informationen weder bestätigen noch verneinen", kommentierte eine Sprecherin von Paltrow. Derzeit genießt das frisch gebackene Ehepaar nach einem Bericht der "New York Daily News" seine Flitterwochen in Mexiko. </P><P>Die Filmschauspielerin, die im Frühsommer ihr erstes Baby erwartet, und ihr Ehemann hätten sich in das Resort Las Ventanas in Cabo San Lucas zurückgezogen. Dort wolle das Paar die Hochzeit zusammen mit Verwandten und engsten Freunden nachfeiern, berichtete die Zeitung am Mittwoch. </P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Ziemlich privat geben sich die Pariser Haute-Couture-Schauen. Statt schneller, höher, weiter heißt es leiser, konzentrierter und diskreter. Vielleicht ein neuer …
Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Los Angeles - Am Dienstagnachmittag wurden die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung bekannt gegeben. Ein deutscher Film ist nominiert. „La La Land“ räumt …
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane

Kommentare