"Die Rolle ist mir ans Herz gewachsen"

GZSZ: "Pia Koch" kehrt zurück

Potsdam - Guten Nachrichten für alle Pia-Koch-Fans: Isabell Horn kehrt nach rund neun Monaten zu „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ zurück.

In der Rolle der quirligen Pia Koch werde die 30-Jährige bald wieder Teil des GZSZ-Ensembles. Erste Dreharbeiten seien bereits für November geplant. Fans hätten Pia schmerzlich vermisst, begründete RTL am Freitag das Comeback.

„Meine Rolle ist mir richtig ans Herz gewachsen“, sagte Horn nach RTL-Angaben. „Da ich damals mit einem romantischen Happy End ausgestiegen bin, war eine Rückkehr zur Serie nie ausgeschlossen.“ Die „GZSZ“ hatten Horns Rolle mit Hochzeit samt Flitterwochen auslaufen lassen. Davor hatte sie fünf Jahre zum „GZSZ“-Team gehört.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.

Kommentare