"Die Rolle ist mir ans Herz gewachsen"

GZSZ: "Pia Koch" kehrt zurück

Potsdam - Guten Nachrichten für alle Pia-Koch-Fans: Isabell Horn kehrt nach rund neun Monaten zu „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ zurück.

In der Rolle der quirligen Pia Koch werde die 30-Jährige bald wieder Teil des GZSZ-Ensembles. Erste Dreharbeiten seien bereits für November geplant. Fans hätten Pia schmerzlich vermisst, begründete RTL am Freitag das Comeback.

„Meine Rolle ist mir richtig ans Herz gewachsen“, sagte Horn nach RTL-Angaben. „Da ich damals mit einem romantischen Happy End ausgestiegen bin, war eine Rückkehr zur Serie nie ausgeschlossen.“ Die „GZSZ“ hatten Horns Rolle mit Hochzeit samt Flitterwochen auslaufen lassen. Davor hatte sie fünf Jahre zum „GZSZ“-Team gehört.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sylvester Stallone stellt klar: Ich lebe
Ein Gerücht verbreitet sich wie Lauffeuer: Im Internet trauern Fans um Sylvester Stallone. Der Schauspieler selbst muss sich schließlich äußern.
Sylvester Stallone stellt klar: Ich lebe
Sila Sahin zieht mit ihrem Mann nach Norwegen
Der Mann von Schauspielerin Sila Sahin ist Fußballprofi und muss häufig umziehen. Für die 32-Jährige ist das offenbar kein großes Problem.
Sila Sahin zieht mit ihrem Mann nach Norwegen
Die Clooneys spenden für die Anti-Waffen-Bewegung
Nach dem Amoklauf in Florida machen jetzt Promis mobil. Die Clooneys und andere unterstützen den Kampf gegen Waffen.
Die Clooneys spenden für die Anti-Waffen-Bewegung
Ist Sylvester Stallone gestorben? Jetzt gibt es eine Stellungnahme
Sylvester Stallone (71) wurde in einem Fake-Posting für tot erklärt. Nun hat sich der Hollywood-Star zu dem Thema selbst zu Wort gemeldet.
Ist Sylvester Stallone gestorben? Jetzt gibt es eine Stellungnahme

Kommentare