Stau auf der S-Bahn-Stammstrecke und Störung bei Höllriegelskreuth

Stau auf der S-Bahn-Stammstrecke und Störung bei Höllriegelskreuth

GZSZ-Tod von Verena: 3,5 Millionen schauen zu

Berlin - Susan Sideropoulos ist nach zehn Jahren bei GZSZ ausgestiegen. Der Serientod von Verena Koch bescherte RTL eine Traumquoten.

3,5 Millionen Zuschauer wollten sehen wie Verena Koch stirbt. Dies entspricht einem Marktanteil von 15 Prozent. Bei der Gruppe der 14- bis 49-jährigen lag der Anteil bei 25 Prozent.

GZSZ-Stars in Dessous

GZSZ-Stars zeigen sexy Dessous

Susan Sideropoulous verkörperte seit 2001 die Rolle der Verena Koch. Sie war eine der beliebtesten Figuren in der Geschichte von Gute Zeiten, schlechte Zeiten. Viele Fans sind traurig, dass ihr Liebling aus der Serie scheidet.

kh

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Zur Gesichtspflege gehört nicht nur eine tägliche Reinigung der Haut. Wichtig ist auch, dass Make-up-Helfer wie Schwamm, Quaste oder Pinsel nach dem Benutzen gründlich …
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Auch die britische Schauspielerin Lena Headey, als „Game of Thrones“-Königsmutter Cersei Lannister bekannt, spricht nun offen über angebliche sexuelle Übergriffe von …
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Bereits im September hatten die Royals die Schwangerschaft öffentlich gemacht. Kate leidet unter einer schweren Form der Morgenübelkeit, doch das war ihr zuletzt nicht …
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Die britische Herzogin Kate und Prinz William (beide 35) erwarten ihr Baby für den April.
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde

Kommentare