Haindling wird mit Bayerischer Naturschutzmedaille geehrt

München - Der Popmusiker Hans-Jürgen Buchner (Haindling) wird mit der Bayerischen Naturschutzmedaille ausgezeichnet.

Damit solle der unermüdliche Einsatz des heute 63-Jährigen für seine bayerische Heimat und insbesondere für den Schutz der freifließenden Donau zwischen Straubing und Vilshofen gewürdigt werden, teilte der Bund Naturschutz (BN) am Osterwochenende mit. Buchner habe sich mit Haindling ("Lang scho nimmer g'sehn", "Du Depp") "wie kaum ein zweiter bayerischer Künstler seines Ranges der Erhaltung einer lebenswerten Heimat verschrieben". Die Medaille soll am 6. April bei einer Veranstaltung auf dem Bogenberg bei Bogen überreicht werden. Die Auszeichnung wird seit 1970 an Persönlichkeiten verliehen, die sich um den Bund Naturschutz in Bayern und dessen Anliegen besonders verdient gemacht haben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mark Zuckerberg erhält Ehrendoktorwürde
Einst verließ er vorzeitig die renommierte Harvard-Universität, jetzt wird er dort geehrt: Mark Zuckerberg.
Mark Zuckerberg erhält Ehrendoktorwürde
Ein Detail auf diesem Instagram-Foto von Ronaldo lässt die Fans rätseln
Cristiano Ronaldo posiert gerne. Seinen Instagram-Account füttert er regelmäßig mit neuen Bildern seiner Wenigkeit. Jetzt durfte auch Freundin Georgina mit aufs Foto. …
Ein Detail auf diesem Instagram-Foto von Ronaldo lässt die Fans rätseln
„Dreht doch gleich einen Porno“: Fans wüten gegen dieses Bibi-Foto
Nach ihrem Song-Flop „How it is“ folgt nun der nächste Shitstorm gegen Bibi: Grund ist ein pikantes Pool-Foto mit ihrem Freund.
„Dreht doch gleich einen Porno“: Fans wüten gegen dieses Bibi-Foto
Nacktbild-Skandal auf Snapchat: Playmate wegen Sauna-Foto verurteilt
In einem Fitnessstudion in Los Angeles hatte das amerikanische Playmate Dani Mathers eine nackte 70-jährige Frau fotografiert und sie öffentlich bloßgestellt. Jetzt …
Nacktbild-Skandal auf Snapchat: Playmate wegen Sauna-Foto verurteilt

Kommentare