+
Halle Berry engagiert sich. Foto: Paul Buck

Große Spende

Halle Berry: Bedürftigen zu helfen macht glücklich

Sie nutzt ihre Popularität für einen guten Zweck. Schauspielerin Halle Berry unterstützt die Krebsforschung.

New York (dpa) - Bedürftigen Menschen zu helfen, macht US-Schauspielerin Halle Berry (50) zufolge glücklich. "Es fühlt sich gut an", sagte die Oscar-Preisträgerin ("Monster's Ball") bei einer New Yorker Gala-Veranstaltung, bei der Spenden für die Forschung zu Gesundheitsproblemen von Frauen gesammelt werden, wie "E!Online" am Samstag berichtete.

"Es fühlt sich gut an, jede Macht, die man hat, jede Berühmtheit, die ich über die Jahre im Geschäft gesammelt habe, zu nutzen." Berry spendete dem Bericht zufolge eine Million Dollar (etwa 938 000 Euro) für Krebsforschung an das Cancer Research Institute.

E!Online

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Rebellen der Straße: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Die Machtverhältnisse in der Mode verschieben sich. Das Unten strebt nach oben. Zu den Anführern dieser Revolte zählen Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy.
Rebellen der Straße: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
In einem Interview hat Sängerin Kerstin Ott Details über ihre Hochzeit mit ihrer Freundin Karolina Köppen verraten. „Ein rauschendes Fest“, doch etwas fehlte.
Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
In den Niederlanden ist Radfahren schon lange hip. Dies gilt auch fürs Königshaus.
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Für die einen ist es der Herzschlag der Demokratie, für die anderen nur Glockengebimmel: Der Big Ben soll vier Jahre lang nicht schlagen. Das beschäftigt die höchsten …
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?

Kommentare