+
Halle Berry locken Abenteuer. Foto: Warren Toda

Halle Berry: Ich habe einen Hai gestreichelt

Los Angeles (dpa) - Die Oscar-Preisträgerin Halle Berry (48, "Monster's Ball") beschreibt sich selbst als abenteuerlustig. "Ich bin eine Draufgängerin", sagte Berry in der Sendung von US-Moderatorin Ellen DeGeneres vom Montag, aus der Ausschnitte bereits vorab verbreitet wurden.

"Das wahrscheinlich Beängstigendste war, als ich einen großen Weißen Hai im offenen Meer gestreichelt habe." Sie habe auf einem Boot gesessen und der Hai sei vorbeigeschwommen, erzählte Berry. Er habe sich sehr kalt und schleimig angefühlt. "Wenn du ihn berührst, kannst du die Kraft in seiner Haut spüren", sagte der US-Star. Seitdem habe sie mehr Achtung vor Haien - aber auch vor sich selbst.

Interview im Video

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Vogue“ erstmals mit Transgender-Model auf Cover
Paris - Valentina Sampaio schreibt Mode-Geschichte: Die 22-Jährige ist das erste Transgender-Model, das es auf den Titel der französischen "Vogue" geschafft hat.
„Vogue“ erstmals mit Transgender-Model auf Cover
LaBrassBanda: Barfuß um die Welt
München - Neulich Kuhstall, jetzt die Welt: Nach dem Stall-Auftritt „Kiah Royal“ bringt LaBrassBanda zum Zehnjährigen das Album „Around the World“ raus. Und hat sich …
LaBrassBanda: Barfuß um die Welt
Neue Methoden fürs Formen von Augenbrauen
Sie werden mit Farbe verdichtet, mit Öl gepflegt und mit Fäden in Form gezupft: So einen Hype um Augenbrauen wie derzeit gab es lange nicht mehr. Nachdem sie jahrelang …
Neue Methoden fürs Formen von Augenbrauen
Mit Dackel oder Fleischwurst - Narrenkappen mal anders
Schmückt ein Narr den Kopf, muss das nicht unbedingt der altbewährte Cowboyhut, die traditionelle Komiteemütze oder das Glitzerhütchen vom Vorjahr sein. Ob mit Federn, …
Mit Dackel oder Fleischwurst - Narrenkappen mal anders

Kommentare