+
Halle Berry spielt in "Kidnap" eine Mutter, die sehr böse wird. Foto: Paul Buck

Halle Berry in "Kidnap"-Trailer als verzweifelte Mutter 

Los Angeles (dpa) - Oscar-Preisträgerin Halle Berry (50, "Monster's Ball", "Cloud Atlas") gerät in dem ersten Trailer zu dem Thriller "Kidnap" richtig in Fahrt. Verzweifelt jagt sie einem Auto hinterher, in dem ihr entführter kleiner Sohn sitzt. Statt der Polizei zu vertrauen, nimmt sie die Verfolgung in die eigene Hand.

Regie führte der Spanier Luis Prieto (46, "Pusher"). In den USA kommt "Kidnap" Anfang Dezember in die Kinos, der deutsche Starttermin steht noch nicht fest. Berry war zuletzt in dem Thriller "The Call – Leg nicht auf!" und in dem Action-Streifen "X-Men: Zukunft ist Vergangenheit" zu sehen. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

RTL-Dschungel: Schluss für Gina-Lisa
"La Familia Grande" schrumpft: Diesmal hat es Gina-Lisa Lohfink erwischt, die sich im Dschungel bisher von einer ganz neuen Seite gezeigt hatte.
RTL-Dschungel: Schluss für Gina-Lisa
Was die tägliche Hautreinigung und das Peelen bringt
An die Gesichtshaut kommt nur Wasser und Seife? Besser nicht! Seife kann hier den Säureschutzmantel der Haut verändern. Wichtig ist aber die tägliche Reinigung durchaus …
Was die tägliche Hautreinigung und das Peelen bringt
Imprägniermittel sollten keine Fluorcarbone enthalten
Imprägniermittel können Schuhe und Kleidung gegen Schmutz und Dreck schützen. Doch Verbraucher müssen bei der Anwendung einige Dinge beachten.
Imprägniermittel sollten keine Fluorcarbone enthalten
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Eine Auslosung mag spannend sein, eine große Show ist es in der Regel nicht. Es sein denn, Rod Stewart greift in den Lostopf.
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans

Kommentare