+
Halle Berry spielt in "Kidnap" eine Mutter, die sehr böse wird. Foto: Paul Buck

Halle Berry in "Kidnap"-Trailer als verzweifelte Mutter 

Los Angeles (dpa) - Oscar-Preisträgerin Halle Berry (50, "Monster's Ball", "Cloud Atlas") gerät in dem ersten Trailer zu dem Thriller "Kidnap" richtig in Fahrt. Verzweifelt jagt sie einem Auto hinterher, in dem ihr entführter kleiner Sohn sitzt. Statt der Polizei zu vertrauen, nimmt sie die Verfolgung in die eigene Hand.

Regie führte der Spanier Luis Prieto (46, "Pusher"). In den USA kommt "Kidnap" Anfang Dezember in die Kinos, der deutsche Starttermin steht noch nicht fest. Berry war zuletzt in dem Thriller "The Call – Leg nicht auf!" und in dem Action-Streifen "X-Men: Zukunft ist Vergangenheit" zu sehen. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wirbel um Stierkampf "light" auf Mallorca
Kaum ein Thema spaltet in Spanien derart die Gemüter wie die "Tauromachie". Für die einen ist Stierkampf Kunst, für die anderen schlicht Barbarei. Jetzt wollen die …
Wirbel um Stierkampf "light" auf Mallorca
Der getrennte Badestrand von Triest
Seit 114 Jahren wird am "El Pedocin"-Strand in Triest geschlechtergetrennt gebadet. Das italienische Strandbad ist wahrscheinlich das letzte seiner Art in Europa. Die …
Der getrennte Badestrand von Triest
Ein Wundermittel? Manuka-Honig liegt im Trend
Viele Prominente schwören auf die Kraft des Manuka-Honigs aus Neuseeland. Weltweit steigen die Preise. Dabei versucht man in seiner Heimat immer noch dahinterzukommen, …
Ein Wundermittel? Manuka-Honig liegt im Trend
ZDF greift bei Herzogin Kate einmal voll daneben
Das ging akustisch wohl ein bisschen in die Hose: Das ZDF hat den Deutschlandbesuch von Prinz William, Herzogin Kate und den kleinen Royals musikalisch wenig passend …
ZDF greift bei Herzogin Kate einmal voll daneben

Kommentare