+
Dieter Hallervorden liebt den "Unruhezustand."

Hallervorden hat noch lange nicht genug

Köln - Schauspieler und Entertainer Dieter Hallervorden hat weiterhin Lust auf neue Herausforderungen. Bei seinen alten Kollegen stößt er damit auf Unverständnis.

“Ich strebe immer nach Neuem, ich interessiere mich immer für die Zukunft“, sagte der 76-Jährige dem “Kölner Stadt-Anzeiger.“

Alte Kollegen von der Schauspielschule würden seine Rollenangebote oft ablehnen. “Die haben kein Feuer mehr unterm Hintern, die genießen ihren Ruhestand. Ich dagegen bevorzuge den Unruhestand“, sagte Hallervorden, der die Berliner Bühnen “Die Wühlmäuse“ und das Schlossparktheater leitet.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt
Shia LaBeouf („Transformers“) war im Juli festgenommen worden, jetzt musste sich der US-Filmstar vor Gericht vor seine Taten verantworten. 
US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt
Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden
Bert und Sophia Wollersheim waren ein skurriles Paar. Sieben Jahre waren der ehemalige Rotlicht-König (66) und die Blondine (30) verheiratet. Nun sind die Wollersheims …
Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden
Medien: Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee - steht die Verlobung bevor?
Bahnt sich da etwa die nächste royale Hochzeit an? Prinz Harry war jedenfalls mit seiner Freundin Meghan Markle bei der Queen zum Tee.
Medien: Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee - steht die Verlobung bevor?
Udo Lindenberg: „Bordeigene Kids“ sind nichts für ihn
Udo Lindenberg hat sein Leben laut eigener Aussage „in den Dienst des Rock‘n‘Roll gestellt“. Für eine Hochzeit oder gar für Kinder ist da kein Platz.
Udo Lindenberg: „Bordeigene Kids“ sind nichts für ihn

Kommentare