+
Dieter Hallervorden macht Platz in seinem Trophäenschrank. Foto: Daniel Bockwoldt

Hallervorden und Bourani für Sprachkultur ausgezeichnet

Spielerisch mit der Sprache umgehen und Wörter erfinden wie "Palim palim" und "Zumsel" - dafür bekommt Kabarettist Hallervorden einen Preis. Auch Sänger Andreas Bourani wird ausgezeichnet.

Wiesbaden (dpa) - Für ihren individuellen Umgang mit der deutschen Sprache sind Schauspieler Dieter Hallervorden (80) und Sänger Andreas Bourani (32) mit dem Medienpreis der Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) ausgezeichnet worden. Die beiden nahmen die Preise am Samstag in Wiesbaden entgegen.

Hallervorden verstehe es seit Jahrzehnten, die deutsche Sprache auf vielfältigste Weise zu nutzen, begründete die Jury die Auszeichnung. Der Kabarettist, Schauspieler, Sänger, Synchronsprecher und Moderator spiele mit der Sprache und habe es geschafft, kreative Wortschöpfungen deutschlandweit populär zu machen. "Palim palim" und "Zumsel" hätten Gesprächsstoff geboten.

Der Musiker Bourani ("Auf uns") erhielt den Preis für seine deutschen Liedtexte. Er berühre mit seiner Sprache Millionen Zuhörer, erklärte die Geschäftsführerin der Gesellschaft, Andrea-Eva Ewels.

Zu den weiteren Preisträgern gehört der Journalist Peter Kloeppel. Er erhält den Hans-Oelschläger-Preis der GfdS für eine "alltagsnahe verständliche Sprache", auch in "publizistischen Stresssituationen".

Der Medienpreis für Sprachkultur wird seit mehr als 25 Jahren vergeben. Zu den bisherigen Preisträgern gehören Hape Kerkeling, Günther Jauch, Marietta Slomka, Ranga Yogeshwar. Alle Preise sind mit 3000 Euro dotiert.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry und Meghan erhalten verdächtigen Brief mit weißem Pulver
Mysteriöse Post an die Royals hält die Polizei in London in Atem. Prinz Harry und seine Verlobte Meghan Markle sollen verdächtige Briefe mit einer Substanz erhalten …
Prinz Harry und Meghan erhalten verdächtigen Brief mit weißem Pulver
Star-Wars-Held Mark Hamill bekommt seinen eigenen Stern
„Star Wars“ - Held Mark Hamill bekommt seinen eigenen Stern. Jedi-Ritter Luke Skywalker“ muss dafür allerdings auf den Boden bleiben. Das Universum muss warten.
Star-Wars-Held Mark Hamill bekommt seinen eigenen Stern
Jennifer Lawrence verteidigt dünnes Kleid
Weil sie auf einem Foto nach Ansicht mancher zu knapp bekleidet war, erntete Jennifer Lawrence viel Kritik. Das hat sie "extrem beleidigt", schreibt die Schauspielerin …
Jennifer Lawrence verteidigt dünnes Kleid
Miriam Milord ist die Bäckerin der Stars
Ob Justin Bieber, Rihanna oder der Kardashian-Klan - Miriam Milord hat für sie alle schon Kuchen gebacken. Die Düsseldorferin entwirft in ihrem New Yorker Laden die …
Miriam Milord ist die Bäckerin der Stars

Kommentare