+
Dieter Hallervorden wird wohl keinen zweiten Film mit Til Schweiger drehen.

Nach "Honig im Kopf"

Hallervorden glaubt nicht an neuen Film mit Schweiger

Berlin - Mit „Honig im Kopf“ hatten Til Schweiger und Dieter Hallervorden gemeinsam einen großen Kino-Erfolg - doch Hallervorden glaubt nicht, dass es nochmals zu einer Zusammenarbeit kommt.

„Das ist nicht vorgesehen und ich bezweifle stark, dass er Lust dazu hätte“, sagte der Schauspieler, der am kommenden Samstag 80 Jahre alt wird, der „Bild am Sonntag“.

Regisseur Schweiger und sein Hauptdarsteller waren während der Arbeit an dem Film kräftig aneinandergeraten. „Die Dreharbeiten waren nicht einfach, auch weil wir zwei Alphatiere sind“, sagte Hallervorden. Die Differenzen seien jedoch ausgeräumt. „Inzwischen haben wir in Harmonie das eine oder andere Gläschen geleert. Alles im grünen Bereich.“ In „Honig im Kopf“ (2014) spielt Hallervorden anrührend einen alten Mann mit Alzheimer. Der Film verzeichnete mehr als sieben Millionen Zuschauer.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Idris Elba sieht Meghan Markle als Vorbild für alle Frauen
Die Briten können sich auf die Verlobte von Prinz Harry, Meghan Markle, freuen. Da ist sich ihr Schauspielkollege Idris Elba sicher. Sie sei ein Vorbild für alle Frauen.
Idris Elba sieht Meghan Markle als Vorbild für alle Frauen
Strahlendes Lila wird Farbe des Jahres 2018
Das Pantone-Farbsystem wird vor allem in der Grafik- und Druckindustrie verwendet. Das Unternehmen hat auch für kommendes Jahr eine Trend-Farbe aus seiner Farbpallette …
Strahlendes Lila wird Farbe des Jahres 2018
Alles wegen der Liebe: Prinz Harry verzichtet wegen Meghan auf nervige Gewohnheit
Die Liebe zu seiner Meghan muss groß sein. Denn künftig will Prinz Harry sogar auf ein ganz bestimmtes Laster verzichten - was dem Prinzen wohl nicht leicht fallen wird.
Alles wegen der Liebe: Prinz Harry verzichtet wegen Meghan auf nervige Gewohnheit
Besondere Ehre: Meghan Markle und Prinz Harry an Weihnachten vereint
Die US-Schauspielerin Meghan Markle darf noch vor der Hochzeit mit Prinz Harry Weihnachten mit den Royals feiern.
Besondere Ehre: Meghan Markle und Prinz Harry an Weihnachten vereint

Kommentare