+
Hana Nitsche sucht ihren Hund

Model verzweifelt: "Flippe aus!"

Hana Nitsche bietet hohen Finderlohn für Hund

Los Angeles - Model Hana Nitsche (27) bietet 5000 Dollar Finderlohn für ihr in Los Angeles entlaufenes Hündchen. „Bitte helft mir, meinen Hund Ivy zu finden. Ich flippe wirklich aus!!!“, schrieb sie am Donnerstag bei Twitter.

Die Chihuahua-Dame sei freundlich zu Menschen und anderen Haustieren, hieß es auf einem Suchplakat, das die frühere „Germany's Next Topmodel“-Finalistin ebenfalls beim Kurznachrichtendienst veröffentlichte. Dort waren auch zwei Fotos von dem ausgebüxten Tier zu sehen. Auch der kalifornische Schauspieler Jeremy Renner hatte kürzlich einen so hohen Finderlohn für seine entlaufene französische Bulldogge geboten.

dpa

 

Die zehn bestbezahlten Models der Welt: Neue Forbes-Liste

Die zehn bestbezahlten Models der Welt: Neue Forbes-Liste

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Im Sommer trat die Technoband Scooter auf der von Russland annektierten Krim auf. Dafür bekam sie Kritik. Fontmann H.P. Baxxter hält jetzt mit einer Begründung dagegen.
H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Fußball ist ein Garant für hohe Einschaltquoten. Am Freitag gelang dem Bundeligaspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem Hamburger SV jedoch nicht der Sieg. …
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Im Zuge des Skandals rund um den ehemaligen Filmproduzenten Harvey Weinstein haben sich viele Branchen-Akteure zu Wort gemeldet. Jetzt gibt "Herr-der-Ringe"-Regisseur …
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"
Die Schauspielerin Alwara Höfels war seit 2016 in dem MDR-"Tatort" Dresden als Kommissarin Henni Sieland zu sehen. Jetzt hat sie ihren Rückzug bekannt gegeben. In ihrer …
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"

Kommentare