Handtaschen-Tausch-Party für "Schrankleichen"

Berlin (dpa) - Die alte Marc Jacobs gegen eine Louis Vuitton? Vielleicht könnte das beim Handtaschen-Tausch in Berlin klappen. Wenn das Glücksrad mitspielt.

Wer seine Handtasche loswerden und dafür ein anderes Exemplar möchte, kann sich einen Termin notieren: Am 7. Juni gibt es in Berlin eine Tauschbörse. Frauen sind aufgerufen, "ihre Schrankleichen in neue Schätzchen zu tauschen", heißt es in der Ankündigung. "Wer keine findet, bekommt eine Wertmarke und findet beim nächsten Tausch eine neue Handtasche."

Veranstalter ist das Nachbarschaftsnetzwerk Polly & Bob. Ein Glücksrad soll entscheiden, wer bei dem Handtaschen-Tausch im Friedrichshainer Biergarten "Nirgendwo" zuerst auswählen darf.

Handtaschen-Tausch

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tragbar bis extravagant: Neue High Heels-Ausstellung
Handwerk, Kunst und Design - bei High Heels verschwimmen diese Grenzen. Die kreativen Ergebnisse sind in einer Ausstellung im Schloss Lichtenwalde zu sehen. Diese zeigt …
Tragbar bis extravagant: Neue High Heels-Ausstellung
Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Madonna hat offenbar eine wichtige Botschaft verbreiten wollen, die manche ihrer Fans missverstanden haben - und sich jetzt entsprechend darüber aufregen. Alles begann …
Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Trauer um eine James-Bond-Legende: Roger Moore ist tot: Der britische Schauspieler ist nach Angaben seiner Familie mit 89 Jahren an Krebs gestorben.
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Manchester - Nach dem Terroranschlag während ihrem Konzert in der Manchester Arena zeigt sich die Popsängerin Ariana Grande tief getroffen - und trifft eine …
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande

Kommentare