+
Hannah Herzsprung kann nicht mit Hamstern.

Hannah Herzsprung hat ein Hamster-Trauma

München - Die Schauspielerin Hannah Herzsprung hat ein gestörtes Verhältnis zu Hamstern. Ein traumatisches Ereignis in ihrer Kindheit prägte die 31-Jährige.

„Ich habe mir als Kind wahnsinnig einen Hamster gewünscht und habe ihn dann auch tatsächlich zu Weihnachten bekommen,“ sagte die 31-Jährige bei der Deutschlandpremiere des Kinofilms „Hüter des Lichts“ am Montagabend in München. „Doch kaum habe ich den Hamster auf den Arm genommen, hat er mich gleich gebissen.“ Sie habe das Tier „Nicki Herzsprung“ genannt, aber es „war echt böse“, sagte die gebürtige Münchnerin.

„Er hat mich ständig gebissen und ich konnte ihn nicht anfassen. Während der Hamster meiner Schwester ganz zutraulich und lieb war.“ Im Kinofilm „Hüter des Lichts“ leiht Herzsprung als Synchronsprecherin der Zahnfee ihre Stimme.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät
Jetzt kommen wieder die guten Vorsätze. Für TV-Koch Johann Lafer heißt dies: Diät in Januar.
TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät
"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke
Tausende Neuseeländer verbringen Wochen damit, für komplett Fremde das perfekte Weihnachtsgeschenk zu finden. Die Weihnachtstradition moderner Zeiten erwärmt in …
"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke
So brav? Sophia Thomalla überrascht mit intimen Vorlieben  
Passt das öffentliche Image von Sophia Thomalla gar nicht mit dem überein, was im heimischen Schlafzimmer passiert? Ein Interview erweckt jedenfalls diesen Eindruck. 
So brav? Sophia Thomalla überrascht mit intimen Vorlieben  
Fußballstar Özil mit Liebeserklärung an seine neue Promi-Freundin 
Der Fußballstar vom FC Arsenal präsentiert nun ganz offiziell seine neue Liebe auf Instagram.
Fußballstar Özil mit Liebeserklärung an seine neue Promi-Freundin 

Kommentare