+
Sven Hannawald

Hannawald will Motorsport-Karriere forcieren

Frankfurt/Main - Skisprung-Legende Sven Hannawald will nach seinem gelungenen Comeback im Porsche-Cockpit auf dem Nürburgring seine Motorsport-Karriere forcieren.

“Ich könnte mir jetzt vorstellen, eine komplette Serie im Motorsport zu bestreiten“, sagte der Vierschanzentourneesieger von 2001/02. Hannawald hatte nach einjähriger Zwangspause infolge einer Fußoperation am vergangenen Wochenende beim ADAC GT Masters auf dem Nürburgring erstmals wieder ein Rennen bestritten und dabei eine ordentliche Leistung abgeliefert. “Ich bin ganz zufrieden.

Das Wochenende hat mir viel gebracht, jetzt könnte es vielleicht ein bisschen mehr sein“, sagte der Rückkehrer in die zweithöchste deutsche Automobilklasse nach der DTM. Hannawald ist bisher in verschiedenen Rennkategorien als Gaststarter angetreten. In den nächsten Wochen will der Mannschafts-Olympiasieger von 2002 bei Gesprächen ausloten, ob er künftig fest in die Motorsport-Branche wechselt. Der zweimalige DTM-Vizemeister Jörg van Ommen (Sinzig), der Hannawald coacht, hat eine hohe Meinung von seinem Fahrschüler. “Sven fährt eine sensationelle Linie, sehr weich und materialschonend. Wenn er mehr Übung hat, wird er sauschnell“, sagte van Ommen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig, stricke ich eine Mütze“
München - Auch 20 Jahre nach seiner Gründung muss der Verein „Horizont“ obdachlosen Frauen und Kindern in München helfen - mehr denn je. Die tz traf Jutta Speidel zum …
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig, stricke ich eine Mütze“

Kommentare