+
Hape Kerkeling moderiert die Goldene Kamera am 5. Februar 2011.

Hape Kerkeling moderiert erneut Goldene Kamera

Berlin - Entertainer Hape Kerkeling wird am 5. Februar 2011 erneut die Verleihung der Goldenen Kamera moderieren.

Die Preisträger der 46. Verleihung werden die Trophäen bei der feierlichen Gala im Berliner Axel-Springer-Haus entgegen nehmen, wie das ZDF am Dienstag in Berlin mitteilte. Der Sender überträgt die Veranstaltung ab 20.15 Uhr live. Kerkeling ist selbst zweifacher Goldene-Kamera-Preisträger.

Bei der 45. Verleihung der Goldenen Kamera am 30. Januar dieses Jahres wurden unter anderen Senta Berger als beste deutsche Schauspielerin, Matthias Schweighöfer als bester deutscher Schauspieler und Diane Kruger als beste Schauspielerin International geehrt. Den Preis als bester deutscher Film erhielt “Entführt“. Mit der Goldenen Kamera werden herausragende Leistungen in den Bereichen Fernsehen, Film und Unterhaltung ausgezeichnet.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Katy Perry nimmt unfreiwilliges Bad in der Menge
Die US-amerikanische Sängerin Katy Perry musste aufgrund eines technischen Defekts während eines ihrer Konzerte ein Bad im Publikum nehmen. 
Katy Perry nimmt unfreiwilliges Bad in der Menge
Wissenschaftler zeigt Foto: So hübsch wird Prinz George mit 20 aussehen
Wie der kleine Royal als junger Mann aussehen wird, hat ein britischer Wissenschaftler mit einer Software herausgefunden. Sehen Sie hier den 20-jährigen Prinz George.
Wissenschaftler zeigt Foto: So hübsch wird Prinz George mit 20 aussehen
Udo Lindenberg: "Bordeigene Kids" sind nix für ihn
Der selbsternannte Panikrocker hatte noch nie vor, ganz klassisch eine Familie zu gründen. An seiner Haltung hat sich bis heute nichts geändert.
Udo Lindenberg: "Bordeigene Kids" sind nix für ihn
Julia Louis-Dreyfus kämpft gegen den Krebs
Erstmals nach ihrer öffentlich gemachten Brustkrebs-Diagnose berichtet Julia Louis-Dreyfus von ihrer Therapie. Sie habe den zweiten Schritt beendet, schreibt sie auf …
Julia Louis-Dreyfus kämpft gegen den Krebs

Kommentare