Harald Schmidt zur ARD? SAT.1: Weihnachten ist vorbei

- Hamburg - Der Privatsender SAT.1 hat Überlegungen des neuen ARD-Vorsitzenden Jobst Plog, Entertainer Harald Schmidt zur ARD zu locken, ins Reich der Fantasie verwiesen. "Weihnachten ist vorbei und die Zeit der Wünsche auch", sagte SAT.1-Sprecher Dieter Zurstraßen am Montag. Schmidt selbst hatte in der Vergangenheit mehrfach betont, er wolle dem Berliner Privatsender "lebenslänglich" die Treue halten.

 Plog, der sein neues Amt im Januar antritt, hatte in der "Süddeutschen Zeitung" gesagt: "Ich fände es ausgezeichnet, wenn Harald Schmidt eines Tages zu uns käme." Er räumte gleichzeitig ein, dass früher eine Sendung wie die "Harald Schmidt Show", seit 1995 im SAT.1-Programm, in der ARD undenkbar gewesen wäre. Schmidt und sein Sender SAT.1 hätten in den vergangenen Jahren die Freiräume erweitert.<P>Zurstraßen sagte, Schmidt habe sich zu einem "Bonuskärtchen" entwickelt. Früher seien der Komiker und der Sender als "Schmuddelkinder" beargwöhnt worden, heute stehe man als "begehrte Bräute" da. Dass der neue Mehrheitsgesellschafter der ProSieben SAT.1 Media AG, der Hamburger Heinrich Bauer Verlag, die "Harald Schmidt Show" als zu teuer empfinde, konnte der Sprecher nicht bestätigen. "Die Show ist kostendeckend."</P><P>Plog hatte bereits in den vergangenen Jahren dafür gesorgt, dass prominente SAT.1-Kräfte zur ARD abwanderten. Nach Reinhold Beckmann holte der Intendant des Norddeutschen Rundfunks (NDR) Mitte 2001 auch die neue Allzweckwaffe Jörg Pilawa ins Erste. Die Verpflichtung prominenter Moderatoren steht im Einklang mit Plogs Forderung nach einer "Show Task Force", einer zentralen Einheit der ARD, die sich um Neuentwicklungen im Unterhaltungsbereich kümmern soll.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Musiklegende Cher hat gerade ihren 71. Geburtstag gefeiert. Trotzdem stand die Sängerin in einem mega knappen Kostüm bei den Billboard Music Awards 2017 auf der Bühne …
Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Bald ist es soweit - dann wird Sängerin Beyoncé Zwillingsmama. Am Wochenende feierte die 35-Jährige eine riesige Baby-Fete und zeigte ihre gewaltige Kugel. 
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille
Auch Musiker können wichtige Mahner gegen Antisemitismus und Rassismus sein. Jetzt wird Peter Maffay für sein Engagement ausgezeichnet.
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille
Frisch verheiratet: Pippa und Ehemann flittern auf Südseeinsel
Die frisch verheiratete Pippa Middleton verbringt nach britischen Medienberichten ihre Flitterwochen mit Ehemann James Matthews auf einer luxuriösen Südseeinsel.
Frisch verheiratet: Pippa und Ehemann flittern auf Südseeinsel

Kommentare