Harald-Schmidt-Show fünf Mal in der Woche

- Berlin - Gute Nachricht für Harald-Schmidt-Fans: Vom 30. Juni an wird die Late-Night-Show des SAT.1-Lästermauls an fünf Tagen in der Woche ausgestrahlt. Mit dem neuen Termin am Montag (23.15 Uhr) wolle er ein "Zeichen setzen, dass es mit Deutschland wieder aufwärts geht", sagte Schmidt in Berlin. Bisher sei der arbeitsfreie Montag für ihn "eine Qual" gewesen.

Gleichzeitig wies Schmidt Berichte über einen anstehenden Senderwechsel zurück. Eine Rückkehr in das öffentlich-rechtliche System könne er sich kaum vorstellen. "Bei der ARD war es das Geld, bei SAT.1 ist es Liebe", sagte der Moderator. SAT.1-Geschäftsführer Martin Hoffmann betonte, damit wolle der Sender die Diskussion über Schmidts Zukunft "ein für alle Mal beenden".<P>Bei durchschnittlich 1,4 Millionen Zuschauern pro Abend habe er in Zukunft die Möglichkeit, noch früher als bisher das Geschehen vom Wochenende in seiner Show zu kommentieren, sagte Schmidt. Entscheidend für den Erfolg der Show sei die Rolle von Manuel Andrack als seinem Gesprächspartner. Er könne dabei über mehr Themen sprechen "als alleine in die Kamera". Andrack strahle auch "eine gewisse Wärme" aus.</P><P>Der zusätzliche Arbeitstag sei "eine schöne Möglichkeit, von Zuhause wegzukommen", betonte der Entertainer. Bisher sei er montags für einen Kinderfahrdienst eingeteilt gewesen. "Aber ich habe festgestellt, dass ich eine Ansammlung von Müttern nicht ertragen kann".</P><P>Insgesamt soll die Show in Zukunft etwa 200 Mal im Jahr aus dem Studio 449 in Köln ausgestrahlt werden. Der neue Sendetermin sei dank der "freundschaftlichen Kooperation" mit dem Chefredakteur von Spiegel-TV, Stefan Aust, möglich geworden, sagte Hoffmann. Die "Spiegel TV-Reportage" beginne vom 30. Juni an um 22.45 Uhr. Die neue Programmstruktur werde den Sender weiter stärken.</P><P>www.sat1.de/haraldschmidt </P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.

Kommentare