+
Die Modewelt trauert um Christian Audigier.

Mit 57 Jahren

"Ed Hardy"-Designer Christian Audigier tot

  • schließen

Paris - Im vergangenen April machte Christian Audigier seine Krebserkrankung öffentlich. Mit nur 57 Jahren hat der Gründer des weltberühmten "Ed Hardy"-Labels nun den Kampf gegen die Krankheit verloren.

"Ich habe gerade die Nachricht erhalten und ich bin wirklich am Boden zerstört. Christian war ein unglaublich brillanter Mensch. Ich werde ihn schrecklich vermissen", zitiert promiflash.de Audigiers Langzeit-Pressesprecher.

Laut dem US-Promi-Portal tmz war der Ehemann und Vater von vier Kindern kürzlich ins Cedars-Sinai Krankenhaus in Los Angeles eingeliefert worden, wo er ins Koma fiel.

In den 2000er-Jahren waren seine Designs für die Marke "Ed Hardy" der Renner. Sie ähnelten Tätowierungen und zeichneten sich durch Totenköpfe, Rosen und Tiger aus.

hn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

3. Weltmeisterschaft im Treppenlaufen
Der beste Mann läuft langsamer als im vergangenen Jahr, die schnellste Frau verbessert ihre Zeit. Eine Qual ist es allemal. Nach dem Treppenläufer-Marathon heißt es …
3. Weltmeisterschaft im Treppenlaufen
Soraya Kohlmann aus Leipzig ist die neue "Miss Germany"
Eine Schülerin aus Sachsen ist die strahlende Siegerin: Soraya Kohlmann wird neue "Miss Germany". Auf dem Laufsteg macht die 18-Jährige eine gute Figur. Doch sie hat nun …
Soraya Kohlmann aus Leipzig ist die neue "Miss Germany"
Sandra Hüller versteht Unternehmensberater jetzt besser
Sandra Hüller spielt in "Toni Erdmann" eine ehrgeizige Unternehmensberaterin. Dabei hat die Schauspielerin neue Einblicke in die Finanzwelt erhalten.
Sandra Hüller versteht Unternehmensberater jetzt besser
Schauspieler Jo Weil freut sich über das Älterwerden
Viele hadern mit ihrem Alter. Nicht so Jo Weil, der sich auf seinen 40. Geburtstag freut und eine große Party plant
Schauspieler Jo Weil freut sich über das Älterwerden

Kommentare