+
Ob Harrison Ford wohl  einen Cowboy oder einen Alien spielt?

Harrison Ford präsentiert "Cowboys & Aliens"

San Diego - Harrison Ford hat die Fans bei der Comic-Messe in San Diego überrascht und seinen neuen Film “Cowboys & Aliens“ vorgestellt.

Der Star aus “Star Wars“ wurde unter dem Jubel der Zuschauer von zwei Sicherheitsleuten in Handschellen auf die Bühne geführt. “Ich wollte nur als Schauspieler mein Geld verdienen“, sagte er. “Ich verstehe nichts von all dem hier.“

Ford präsentierte am Samstag gemeinsam mit seinen Kollegen Daniel Craig, Sam Rockwell und Olivia Wilde “Cowboys & Aliens“, der unter der Regie von Jon Favreau gedreht wurde. Der Film erscheint als klassischer Western, bis plötzlich ein Raumschiff eintrifft. Favreau erklärte, er habe die beiden Genres vermischen wollen, ohne zu sehr auf Computereffekte zu setzen. “Cowboys & Aliens“ kommt im nächsten Sommer in die Kinos.

apn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik
Monaco - Viel Licht und viel Schatten: Davon war das Leben von Prinzessin Caroline geprägt. Während eine neue Generation des monegassischen Fürstenhauses ins Rampenlicht …
Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
New York - Regelmäßig sorgt Donald Trump mit seinen Tweets für Aufsehen. Eines seiner „Opfer“ war auch „Twilight“-Star Kristen Stewart - dabei ging es um eine reine …
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
Sarah Lombardi packt aus: Schock-Geständnis unter Tränen
Köln - Sarah Lombardi packt aus: In einem langen Video macht sie unter Tränen gleich zwei Geständnisse, die ihre Fans schockieren dürften.
Sarah Lombardi packt aus: Schock-Geständnis unter Tränen
Justin Biebers Ferrari versteigert
Scottsdale - Justin Biebers (22) eisblauer Ferrari 458 Italia F1 hat einen neuen Besitzer. Der Sportwagen des kanadischen Popstars kam am Samstag bei einer Versteigerung …
Justin Biebers Ferrari versteigert

Kommentare