+
Spielt Harrison Ford noch mal Indiana Jones?

Harrison Ford: Spielt er noch mal Indiana Jones?

Madrid - Die Fans des Abenteurers mit Hut, Peitsche und Lederjacke wird's freuen: Hollywoodstar Harrison Ford könnte sich vorstellen, noch einmal den Indiana Jones zu spielen.

“Ich glaube nicht, dass mich die Rolle physisch überfordern würde“, sagte der 68-Jährige am Donnerstag bei der Präsentation seines jüngsten Films “Morning Glory“ in Madrid. Es mache ihm nichts aus, dass seit der ersten Folge der Saga schon so viel Zeit vergangen sei.

Seit Dezember hatte es Gerüchte gegeben, dass Ford den berühmten Archäologen Indiana Jones in einer fünften Folge sterben lassen würde. In einem Interview mit der Nachrichtenagentur dpa hatte er das Anfang der Woche mit den Worten “eine komplette Erfindung“ zurückgewiesen. In “Morning Glory“, einer Komödie, spielt er einen bissigen TV-Nachrichtenmann, der eine klatschlastige TV-Morgensendung retten und dafür ins Unterhaltungsfach wechseln soll.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zu Hause selbst blondieren: Haare vorher nicht waschen
Ob rot, braun oder schwarz, jedes Haar lässt sich aufhellen. Wer das zuhause selbst ausprobieren möchte, sollte ein paar Dinge beachten.
Zu Hause selbst blondieren: Haare vorher nicht waschen
Erstmals in der Öffentlichkeit: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Zum allerersten Mal hat sich Prinz Harry gemeinsam mit seiner  Meghan Markle ablichten lassen. Die beiden sollen seit über einem Jahr ein Paar sein, öffentliche …
Erstmals in der Öffentlichkeit: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit: Der portugiesische Sänger liegt seit einigen Tagen auf der Intensivstation und wartet auf ein Spenderherz.
Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Trends der Mailänder Modewoche
Die Krisen der Welt bleiben außen vor. Die Mode soll die Seele aufhellen. Voller Optimismus gehen Mailands Designer in die Saison Frühjahr/Sommer 2018.
Trends der Mailänder Modewoche

Kommentare