+
Harrsion Ford beim Treffen mit dem indonesischen Präsidenten für seinen Dokumentarfilm über den Klimawandel.

Doku-Dreh zum Klimawandel

Wutausbruch: Harrison Ford springt auf Tisch

Jakarta - Emotionaler Auftritt: Bei einem Treffen mit der indonesischen Regierung zum Klimawandel verlor Schauspieler Harrison Ford die Beherrschung. Nun soll er des Landes verwiesen werden.  

US-Schauspieler Harrison Ford (71) hat die indonesische Regierung mit einem emotionalen Wutausbruch über die Abholzung der Regenwälder tief verletzt. Ford dreht dort zur Zeit einen Dokumentarfilm über den Klimawandel. Geplant war ein Interview mit dem Forstminister. Doch habe Ford Zulkifli Hasan in seinem Büro verbal attackiert und sei sogar auf seinen Tisch gestiegen, sagte ein Beamter im Präsidialamt dem Newsportal „Tempo.co“ am Dienstag. Der Vorfall werde untersucht, und Ford möglicherweise des Landes verwiesen. Ein Drittel der Tropenwälder weltweit sind in Indonesien. Jedes Jahr werden riesige Flächen für den Plantagenbau abgerissen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?
Boris Becker soll pleite sein, ein Gericht in London erklärte ihn für bankrott. Ob das wirklich stimmt, muss die Tennis-Legende nun selbst erklären.
Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?
Victoria Swarovski: Erste Fotos aus den Traum-Flitterwochen
Erst am Samstag hatte Victoria Swarovski den schönsten Tag ihres Lebens: Die 23-Jährige heiratete ihren langjährigen Freund Werner Mürz.
Victoria Swarovski: Erste Fotos aus den Traum-Flitterwochen
König Willem-Alexander und Máxima bei Papst Franziskus
Das niederländische Königspaar hält sich zu einem mehrtägigen Staatsbesuch in Italien auf. In Rom kam es dabei zu einem Wiedersehen mit dem Papst.
König Willem-Alexander und Máxima bei Papst Franziskus
"Mein Denkmal sind meine Songs" - Gunter Gabriel ist tot
Erfolge, Abstürze, Comebacks: Gunter Gabriels Leben glich einer Achterbahnfahrt. Gestrauchelt, aber nie ganz gescheitert ist er - immer wieder kämpfte sich der Sänger …
"Mein Denkmal sind meine Songs" - Gunter Gabriel ist tot

Kommentare