+
Harry Belafonte beneidet John Travolta um sein Flugzeug.

Harry Belafonte hat ein Vermögen verzockt

Berlin - Harry Belafonte (84) hat sich einen Wunsch nicht erfüllen können. Der Schauspieler und Sänger hätte gerne ein eigenes Flugzeug. Außerdem gesteht er seine Spielsucht ein.  

“Ich hätte gern ein Flugzeug“, sagte der Amerikaner in einem Interview der “Bild am Sonntag“. Aber der Unterhalt koste ein Vermögen. “Außerdem hat mein Freund John Travolta ein Flugzeug. Er ist der einzige Mensch, den ich beneide, denn er hat die Macht und das Geld, sich ein Flugzeug zu leisten.“

Belafonte wird am 1. März 85, am 12. März erscheint seine Autobiografie “My Song“. Darin schreibt er auch über seine Spielsucht. Er habe ein Vermögen verspielt, sagte Belafonte. Allerdings habe er auch Millionen in die Bürgerrechtsbewegung gesteckt, betonte er.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Sein Restaurant macht mit hohen Wasserpreisen Schlagzeilen. Nun hat Til Schweiger sein erstes Hotel eröffnet. Ganz in der Nähe von jeder Menge Wasser.
„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot

Kommentare