+
Harry Belafonte beneidet John Travolta um sein Flugzeug.

Harry Belafonte hat ein Vermögen verzockt

Berlin - Harry Belafonte (84) hat sich einen Wunsch nicht erfüllen können. Der Schauspieler und Sänger hätte gerne ein eigenes Flugzeug. Außerdem gesteht er seine Spielsucht ein.  

“Ich hätte gern ein Flugzeug“, sagte der Amerikaner in einem Interview der “Bild am Sonntag“. Aber der Unterhalt koste ein Vermögen. “Außerdem hat mein Freund John Travolta ein Flugzeug. Er ist der einzige Mensch, den ich beneide, denn er hat die Macht und das Geld, sich ein Flugzeug zu leisten.“

Belafonte wird am 1. März 85, am 12. März erscheint seine Autobiografie “My Song“. Darin schreibt er auch über seine Spielsucht. Er habe ein Vermögen verspielt, sagte Belafonte. Allerdings habe er auch Millionen in die Bürgerrechtsbewegung gesteckt, betonte er.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Köln - Sarah Lombardi und Michal T. scheinen im Alltag angekommen zu sein. Auf den neuesten Schnappschüssen sieht man die Beiden mit Sarahs Söhnchen Alessio beim …
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Lily Collins spricht über Anorexie
Kinder von Prominenten haben es nicht leicht, erwachsen zu werden. Dies gilt auch für Lily Collins.
Lily Collins spricht über Anorexie
Ein neuer Flitzer für Tom Hanks
Bielsko-Biala - Drei Meter kurz, auch Knirps genannt und bald im Besitz von Tom Hanks - der Mini-Fiat 126p. Bei Dreharbeiten in Polen outete der Schauspieler sich …
Ein neuer Flitzer für Tom Hanks
Japans Kaiser will nicht mehr regieren: Sondergesetz für Abdankung?
Tokio - Er ist alt, und er möchte offenkundig nicht mehr oberster Repräsentant seines Landes sein. Wird Japan seinem Kaiser Akihito eine Abdankung ermöglichen? Und …
Japans Kaiser will nicht mehr regieren: Sondergesetz für Abdankung?

Kommentare