+
Harry Belafonte.

Große Auszeichnung

Harry Belafonte ist jetzt Ehrendoktor

Boston - Er ist Sänger, Komponist und Aktivist - und jetzt auch Dr. h.c.: Harry Belafonte (87) ist mit dem Ehrendoktor des angesehenen Berklee College of Music in Boston ausgezeichnet worden.

Belafonte wurde im US-Bundesstaat Massachusetts für seine Musik, aber auch für seine Verdienste um die Bürgerrechte und seinen Einsatz für Anti-Apartheid-Bewegungen geehrt. Die Auszeichnung wurde Belafonte am Donnerstagabend (Ortszeit) während eines Konzerts zu seinen Ehren überreicht.

„Künstler sind die Wächter der Wahrheit“, sagte der 87-Jährige einem Bericht des „Boston Globe“ zufolge auf der Bühne. Dies habe ihm der Schauspieler und Bürgerrechtler Paul Robeson gesagt, als er noch nicht berühmt gewesen sei, erinnerte sich Belafonte.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erschreckende Bilder aufgetaucht: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?
Derzeit kursieren einige Bilder im Netz: Einige User hatten in den sozialen Netzwerken vermeldet, dass der berühmte „Rocky“-Schauspieler Sylvester Stallone gestorben …
Erschreckende Bilder aufgetaucht: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?
Krücken-Geheimnis gelüftet: Das steckt hinter Til Schweigers Leiden
Mehrfach war Til Schweiger (54) mit Krücken bei der Berlinale zu sehen - jetzt verriet der Schauspieler warum.
Krücken-Geheimnis gelüftet: Das steckt hinter Til Schweigers Leiden
Til Schweiger: Fühle mich mit neuem Hüftgelenk "pudelwohl"
Schauspieler Til Schweiger gibt bekannt, sich einer Hüft-OP unterzogen zu haben. Zuvor hatte er Journalisten, die ihn auf seine Krücken angesprochen hatten, mit …
Til Schweiger: Fühle mich mit neuem Hüftgelenk "pudelwohl"
Mühlen zur Beisetzung von Prinz Henrik in Trauerstellung
Eine Woche nach seinem Tod wird der dänische Prinz Henrik am Dienstagvormittag in Kopenhagen beigesetzt
Mühlen zur Beisetzung von Prinz Henrik in Trauerstellung

Kommentare