1. Startseite
  2. Boulevard

Harry und Meghan auf Wohnungssuche: Ziehen sie nach New York? 

Erstellt:

Von: Larissa Glunz

Kommentare

Prinz Harry und Herzogin Meghan wollen ihrer Heimat Montecito offenbar den Rücken kehren. Ein mögliches Ziel: die Millionenmetropole New York.

Montecito – Prinz Harry (37) und Ehefrau Meghan (40) haben wohl genug von der Sonne Kaliforniens. Gerüchte über einen möglichen Umzug der royalen Auswanderer machen schon länger die Runde, die Sussexes sollen jedoch nicht nur nach einem neuen Zuhause Ausschau halten.

Harry und Meghan auf Wohnungssuche: Ziehen sie nach New York?

Vor fast zwei Jahren sind Meghan Markle und Prinz Harry ins angesagte Montecito gezogen, wo sie ein luxuriöses Anwesen mit großem Garten, Pool, Tennisplatz & Co. ihr Eigen nennen können. Auf den ersten Blick lässt die rund 12,5 Millionen Euro teure Villa des Herzogspaars keine Wünsche offen, in den vergangenen Monaten hat jedoch das ein oder andere Problem die Idylle der vierköpfigen Familie getrübt. Auf der Traum-Villa von Harry und Meghan sollen gleich mehrere Flüche lasten, noch dazu soll das kalifornische Anwesen von einem fruchtbaren Gestank umgeben sein.

Meghan Markle und Prinz Harry stehen nebeneinander und blicken zur Seite (Symbolbild).
Harry und Meghan haben sich nach ihrer Abkehr vom Palast im kalifornischen Montecito ein neues Leben aufgebaut (Symbolbild). © Starface/Imago

Dass die Sussexes nun umziehen und ihre Villa verkaufen wollen, ist nachvollziehbar, ihnen scheint das turbulente Großstadtleben zu fehlen. Wie die britische „Daily Mail“ unter Berufung auf Insider berichtet, sollen Harry und Meghan derzeit ein Appartement in New York suchen. Dass sie dabei das Gebiet rund um das UNO-Hauptquartier in Manhattan ins Auge fassen, ist offenbar kein Zufall. Meghan Markle soll eine Arbeitsstelle bei den Vereinten Nationen anstreben.

Harry und Meghan auf Wohnungssuche: Ein Appartement in New York, ein Haus in ...?

Der „Daily Mail“ zufolge wollen Harry und Meghan nur ihren Zweitwohnsitz nach New York City verlegen. Im September letzten Jahren waren die beiden das letzte Mal im Big Apple zu Besuch. Welcher Ort die neue Heimat der zweifachen Eltern wird und wann in Kalifornien die Umzugskartons gepackt werden, ist noch nicht bekannt, die USA werden sie vorerst aber vermutlich nicht verlassen. Viele britische Royal-Fans hoffen trotzdem noch immer darauf, dass Prinz Harry und seine Gattin Meghan wieder in England sesshaft werden, wenn auch nur zeitweise.*24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare