+
Die Abenteuer von Harry Potter begeisterten Millionen von Menschen auf der ganzen Welt

Google Maps macht's möglich

Schaufensterbummel in der Winkelgasse

Hertfordshire - Ein Schaufensterbummel durch die Winkelgasse ist der Traum vieler Harry-Potter-Fans. Google Street View macht das jetzt möglich: Dank eines 360-Grad-Panoramas lässt sich die magische Welt quasi "von innen" bestaunen.

Mitten in London - eine einfache Wand aus Backsteinen. Mit einem Zauberstab kann man sich dort Zutritt zur Winkelgasse verschaffen - aber nur, wenn man die richtige Kombination kennt. "Drei nach oben...zwei zur Seite...". Und plötzlich öffnet sich ein Tor und gibt den Blick frei auf die magische Shoppingmeile aus dem Harry-Potter-Universum. Welcher Fan würde nicht alles dafür geben, um einmal durch die berühmten Läden dort zu stöbern, einen Zauberstab bei "Ollivanders" zu wählen oder sich die Verließe in Gringotts zeigen zu lassen.

Google hat sich dieses Traums nun angenommen: In Kooperation mit dem Warner Bros. Studio in London versucht der Internet-Riese, die magische Welt von Joanne K. Rowling für alle Menschen zumindest bedingt zugänglich zu machen. Mit einem 360-Grad-Panorama ermöglicht Google Street View nun einen Einblick in die "Harry Potter"-Kulissen der Winkelgasse.

Wie auch in anderen Street-View-Ansichten, kann man sich über die gesamte Länge der Winkelgasse per Mausklicks fortbewegen und sich die Schaufenster links und rechts ansehen. Die Illusion scheint perfekt, bis man plötzlich am einen Ende vor einem Wandgemälde steht und merkt, dass die Treppe, die dort zu sehen ist, gar nicht echt ist. Am anderen Ende sieht man schon von weitem neben der Gringotts Bank einen sogenannten "Greenscreen", den Filmemacher benutzen, um alles mögliche auf diese Fläche zu proizieren.

Die Warner Bros. Studios berichten, dass eine Arbeit von mehr als drei Monaten nötig war um dieses eine Filmset zu erstellen. Hierzu wurden auch über 20.000 Gegenstände und Produkte des alltäglichen Gebrauchs eines Zauberers krieiert und produziert.

Studiotour: Einblicke in die magische Welt von Harry Potter

Studiotour: Einblicke in die magische Welt von Harry Potter

dav

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So rührend verabschiedet sich Máxima von ihrer verstorbenen Schwester
Königin Máxima trauert um ihre Schwester. Am Dienstag hat sie rührende Worte für die verstorbene Inés gefunden.
So rührend verabschiedet sich Máxima von ihrer verstorbenen Schwester
Queen schenkt Harry und Meghan neues Zuhause - doch Gebäude birgt gruseliges Geheimnis
Königin Elizabeth hat Prinz Harry und seiner Ehefrau Meghan einen eigenen Landsitz zur Hochzeit geschenkt. Doch das Anwesen namens York Cottage hat eine gruselige …
Queen schenkt Harry und Meghan neues Zuhause - doch Gebäude birgt gruseliges Geheimnis
Cathy Hummels postet harmloses Urlaubsfoto mit Kind - ein Detail bringt Fans auf die Palme
Als Cathy Hummels die ersten Fotos als frischgebackene Mutter veröffentlichte, waren ihre Fans vollkommen aus dem Häuschen. Doch jetzt wird die 30-Jährige kritisiert.
Cathy Hummels postet harmloses Urlaubsfoto mit Kind - ein Detail bringt Fans auf die Palme
„Phänomenal“? Deutschland hört zu WM offenbar am liebsten Pietro Lombardi
Für die deutsche Nationalmannschaft läuft‘s nicht besonders. Für Pietro Lombardi dafür ganz hervorragend: Der DSDS-Star könnte im Rennen um den WM-Hit so einige Stars …
„Phänomenal“? Deutschland hört zu WM offenbar am liebsten Pietro Lombardi

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.