+
Die Schauspielkollegen Bonnie Wright und Rupert Grint.

5 Jahren nach Drehschluss

"Harry Potter": Reunion der Weasley-Geschwister

  • schließen

Florida - Bei einem Event trafen sich die beiden ''Harry Potter''-Darsteller Ruppert Grint und Bonnie Wright wieder und sorgten damit für einen Glücksmoment bei allen Potter-Fans.

Wie schön zu sehen, dass sich die Darsteller der ''Harry Potter''-Filme immer noch darüber freuen einander zu sehen, und das obwohl der letzte Teil der ''Harry Potter''-Filme bereits ganze fünf Jahre zurückliegt!

In den Universial Studios in Florida traf das rothaarige Leinwand-Geschwisterpaar bei einem ''Harry Potter''-Event wieder aufeinander. Bonnie Wright, Darstellerin der Ginny Weasley, postete promt ein Foto von sich und ihrem Schauspielkollegen und Ex-Film-Bruder Rupert Grint, der Ron Weasley in den ''Harry Potter''-Filmen spielte. 

Family time #stillnoredheademoji

Ein von Bonnie Wright (@thisisbwright) gepostetes Foto am

Wie schön zu sehen, dass sich die Schauspieler nach all den Jahren immer noch so gut verstehen und sich jedes Mal wieder freuen ihre Kollegen zu treffen. Das war bestimmt nicht das letzte Wiedersehen. Wir freuen uns schon auf das nächste Bild einer Harry Potter-Reunion.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Heimatgefühl im Winter, Fernweh im Sommer: Wohndeko-Trends
Auf Wohnmessen ist heute schon das zu sehen, was in einigen Monaten oder in einem Jahr im Trend liegen wird. Auf der Tendence geht es daher schon um den nächsten Sommer …
Heimatgefühl im Winter, Fernweh im Sommer: Wohndeko-Trends
Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?
Boris Becker soll pleite sein, ein Gericht in London erklärte ihn für bankrott. Ob das wirklich stimmt, muss die Tennis-Legende nun selbst erklären.
Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?
Victoria Swarovski: Erste Fotos aus den Traum-Flitterwochen
Erst am Samstag hatte Victoria Swarovski den schönsten Tag ihres Lebens: Die 23-Jährige heiratete ihren langjährigen Freund Werner Mürz.
Victoria Swarovski: Erste Fotos aus den Traum-Flitterwochen
König Willem-Alexander und Máxima bei Papst Franziskus
Das niederländische Königspaar hält sich zu einem mehrtägigen Staatsbesuch in Italien auf. In Rom kam es dabei zu einem Wiedersehen mit dem Papst.
König Willem-Alexander und Máxima bei Papst Franziskus

Kommentare