+
Emma Watson trauert um Dave Legeno.

Er starb im Death Valley

Watson trauert um toten "Harry Potter"-Star

Independence/Death Valley - Die Leiche von Dave Legeno (50), bekannt aus den „Harry Potter“-Filmen, ist im US-Nationalpark Death Valley gefunden worden. Emma Watson gedachte ihres Kollegen.

Des britische Schauspieler, der in drei der acht Steifen um den Zauberlehrling als Werwolf Fenrir Greyback zu sehen war, sei an einem Hitzschlag gestorben, teilte die Gerichtsmedizin im kalifornischen Bishop am Freitag der Nachrichtenagentur dpa mit. Zwei Wanderer hätten die Leiche am vorigen Sonntag im US-Nationalpark Death Valley in einem entlegenen Abschnitt westlich des Aussichtspunktes Zabriskie Point entdeckt, wie die Polizei des Bezirks Inyo County in Independence mitteilte.

Im „Tal des Todes“ steigen die Temperaturen im Sommer häufig auf weit über 40 Grad an. Die Parkverwaltung weist Besucher an, ausreichend Wasser zu trinken und körperliche Aktivitäten in der Hitze zu vermeiden.

Schauspiel-Kollegin Emma Watson, die in den Blockbustern die Hermione verkörperte, schrieb auf ihrem Twitter-Profil: "Ich bin so traurig. Er war so ein reizender Mann. Ich hoffe, er ruht in Frieden."

Dave (eigentlich David) Legeno hatte kleine Rollen in Filmen wie „Snatch - Schweine und Diamanten“ und „Batman Begins“. Der 50-Jährige war auch als Boxer und Wrestler bekannt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eckiges Gesicht mit zwei Rougefarben schminken
Mit Rouge lassen sich die Gesichtskonturen hervorheben. Wer ein eher eckiges Gesicht hat, verwendet dabei am besten unterschiedliche Farbtöne. Ein Experte erklärt, wie …
Eckiges Gesicht mit zwei Rougefarben schminken
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Kurz nach ihrem Sieg in einem Grapschprozess setzt US-Sängerin Taylor Swift ihr Versprechen um, Geld für Opfer sexueller Gewalt zu spenden.
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Selten wird es ruhig um Sarah Lombardi. Das Ex-DSDS-Sternchen sorgt nun mit einem scheinbar harmlosen Bild für Liebes-Spekulationen unter ihren Fans. Ist Sarah etwa …
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung
Für Naddel (52) läuft es derzeit nicht besonders rosig. Erst die Schulden, dann eine Schockdiagnose. Jetzt wurde sie auf Mallorca auch noch Opfer von einem Taschendieb. 
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung

Kommentare