Harrys Leibwächter sehen Australien-Trip mit Grauen entgegen

- London - Wenn Prinz Harry (18), den Schulabschluss in der Tasche, demnächst seine lang ersehnte "Auszeit" in Australien antritt, wird er wahrscheinlich von einem Tross missgestimmter Leibwächter begleitet.

<P>Die zwölf Soldaten der Elitetruppe SAS sollen wegen bereits beschlossener Einsparungen nämlich überhaupt keine Lust auf den Job haben, berichtet der "Mirror": Die Leibwächter müssen den 18-stündigen Flug in der "Holzklasse" zubringen. </P><P>Sie stellen es sich zudem schwierig vor, den lebenslustigen Prinzen tagsüber am Strand und nachts in den Kneipen abzuschirmen. Zu allem Überfluss hat Prinz Charles angeordnet, die Männer sollten noch besser als bisher auf seinen Sohn aufpassen. Schließlich will Charles keine Alkohol- oder Drogengeschichten mehr über Harry hören.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Otto Waalkes feiert 70. Geburtstag
Ein kleiner Friesenjung feiert Geburtstag - mit Feuerwerk, Luftballons und seiner Lieblingsmelodie vom Glockenspiel des Emder Rathauses. Selbst die Polizei ist …
Otto Waalkes feiert 70. Geburtstag
Royale Geburtstagsparty in der Karibik? Prinz George wird fünf
Prinz George, der Dritte in der britischen Thronfolge, ist jetzt fünf Jahre alt. Gemunkelt wird, dass er zum Geburtstag auf eine Trauminsel geflogen ist - mit seiner …
Royale Geburtstagsparty in der Karibik? Prinz George wird fünf
Was Heidi Klum wohl davon hält? Pikante Aussage von Tom Kaulitz veröffentlicht
Tom Kaulitz schwebt derzeit mit Supermodel Heidi Klum auf Wolke Sieben. Jeder der es sehen will oder auch nicht, kommt an den verliebten Pärchenfotos der beiden kaum …
Was Heidi Klum wohl davon hält? Pikante Aussage von Tom Kaulitz veröffentlicht
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
Kim Kardashian im blütenweißen Bikini vor einer Bergkulisse. Eigentlich ein Leckerbissen für ihre Fans. Wäre da nicht ihr merkwürdiger Kommentar dazu... 
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 

Kommentare