Harrys Leibwächter sehen Australien-Trip mit Grauen entgegen

- London - Wenn Prinz Harry (18), den Schulabschluss in der Tasche, demnächst seine lang ersehnte "Auszeit" in Australien antritt, wird er wahrscheinlich von einem Tross missgestimmter Leibwächter begleitet.

<P>Die zwölf Soldaten der Elitetruppe SAS sollen wegen bereits beschlossener Einsparungen nämlich überhaupt keine Lust auf den Job haben, berichtet der "Mirror": Die Leibwächter müssen den 18-stündigen Flug in der "Holzklasse" zubringen. </P><P>Sie stellen es sich zudem schwierig vor, den lebenslustigen Prinzen tagsüber am Strand und nachts in den Kneipen abzuschirmen. Zu allem Überfluss hat Prinz Charles angeordnet, die Männer sollten noch besser als bisher auf seinen Sohn aufpassen. Schließlich will Charles keine Alkohol- oder Drogengeschichten mehr über Harry hören.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gibt Stefan Raab sein Comeback?  
Stefan Raab hat sich 2015 von der TV-Bühne verabschiedet. Jetzt aber ist der Entertainer in München mal wieder aufgetaucht - und die große Show beherrscht er immer noch.
Gibt Stefan Raab sein Comeback?  
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Prinz Harry (33) ist mit seiner Freundin Meghan Markle (36) gemeinsam öffentlich aufgetreten - allerdings saßen sie bei der Eröffnung der „Invictus Games“, einem …
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Melania Trump trifft Prinz Harry
Die First Lady ist wegen der Invictus Games nach Kanada gekommen - ohne ihren Mann. Bei der Eröffnungsfeier saß sie neben Prinz Harry.
Melania Trump trifft Prinz Harry
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne

Kommentare