1 von 50
Johannes Heesters war ein Dandy. In den 30er und 40er Jahren lagen ihm die Frauen zu Füßen. Klicken Sie sich durch seine Lebensgeschichte.
2 von 50
Gegen den Kuss einer hübschen Frau hat der gebürtige Niederländer nichts einzuwenden.
3 von 50
In mühevoller Kleinarbeit werden die alten UFA-Filme von der Friedrich Murnau Stiftung restauriert. Die Stiftung hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Filme als Kulturgut zu erhalten.
4 von 50
Die Frauen schmolzen bei diesem Blick dahin. Johannes Heesters war der Frauenschwarm schlechthin.
5 von 50
Am 05. Dezember 1903 erblickte der Entertainer in dem niederländischen Amersfoort das Licht der Welt.
6 von 50
Johannes Heesters mit Ehefrau Simone Rethel.
7 von 50
Auf seine Zigaretten verzichtet Jopie bis heute nicht. Zwei bis drei am Tag dürfen es schon sein.
8 von 50
Bis heute trifft der Sänger und Schauspieler jeden Ton.

Jopie Heesters - seine große Karriere

Starnberg - Jopie Heesters ist wohl der älteste noch praktizierende Entertainer der Welt. Wir zeigens eine große Karriere in Bildern.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Federn werden zum Hingucker
Beiwerk ist fast schon der falsche Begriff für diesen Trend: Federn am Schmuck, an Schuhen, an Taschen und nicht zuletzt als Zierde an Kleidern, Mänteln und Oberteilen …
Federn werden zum Hingucker
Eine Million Fans bei der Street Parade in Zürich
Die Street Parade ist eine der weltgrößten Musik-Parties. Die Besucher zeigten auch dieses Jahr viel Glitzer und Haut. Doch hinter der schrillen Party steckt auch eine …
Eine Million Fans bei der Street Parade in Zürich
Frauen sollen Statements setzen
Die aktuelle Mode appelliert an das Selbstbewusstsein der Frauen und lädt sie ein, bei der Auswahl von Kleidung noch mutiger zu werden. Dazu holt sie Elemente aus den …
Frauen sollen Statements setzen
Der Midirock ist das It-Piece der Saison
Mode mag die Extreme. Nichts Halbes und nichts Ganzes ist meist etwas, womit die Szene daher gar nicht kann. Ausgerechnet der halblange Rock ist nun im Trend - und dass, …
Der Midirock ist das It-Piece der Saison