"Hasty Pudding"-Preis für Johansson und Stiller

Spaß-Trophäen: - Los Angeles/New York - Hollywood-Star Scarlett Johansson (22) und der US-Komödiant Ben Stiller (41) sind die diesjährigen Preisträger des "Hasty Pudding"-Awards. Mit der nicht ganz ernst zu nehmenden Auszeichnung sollten traditionsgemäß Darsteller "die einen dauerhaften und eindrucksvollen Beitrag für die Welt des Entertainment geliefert haben" geehrt werden, teilte die Harvard-Universität mit.

Seit mehr als 55 Jahren werden die Spaß-Trophäen in Form einer Puddingschüssel von der Studenten-Theatergruppe der renommierten Universität im US-Bundesstaat Massachusetts vergeben.

Johansson ("Match Point", "Lost in Translation") soll ihre Trophäe am 15. Februar entgegennehmen und in einer Parade mit Männern in Frauenkleidern durch den Ort ziehen. Stiller ("Nachts im Museum", "Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich") wird eine Woche später den symbolischen "Pudding-Pott" erhalten.

Unter einer langhaarigen Perücke und mit einem ausladenden BH bekleidet hatte Hollywoodstar Richard Gere im vergangenen Jahr den "Hasty Pudding Award" angenommen. Mit ihm wurde Halle Berry gekürt. Zu den früheren Preisträgern zählen Stars wie Julia Roberts, Meryl Streep, Catherine Zeta Jones, Harrison Ford, Tom Cruise und Clint Eastwood.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wer kann Puffärmel und Schulterpolster gut tragen?
Ärmel mit stark gebauschter Weite sind wieder in Mode - auch bekannt als Puffärmel. Das kann ein schöner Hingucker sein, vorausgesetzt man hat nicht zu breite Schultern …
Wer kann Puffärmel und Schulterpolster gut tragen?
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Der einstige Rapper Mark Wahlberg führt nun die Liste der bestbezahlten Schauspieler der Welt an.
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Zwischen den beiden Halbschwestern Jenny Frankhauser (24) und Daniela Katzenberger (30) läuft es schon länger nicht sehr harmonisch. Jetzt reicht es Jenny.
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Der eigentlich für November geplante Strafprozess gegen US-Entertainer Bill Cosby (80) wegen sexueller Nötigung soll nun erst im März kommenden Jahres beginnen.
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018

Kommentare