+
Randy, Janet und Jermaine (v.li. mit Jackson-Tochter Paris Katerine) haben offenbar Hausverbot erhalten.

Familienfehde

Hausverbot für Jackson-Angehörige

Los Angeles - Nächster Akt im Familienstreit der Jacksons. Der Nachlassverwalter des "King of Pop" hat einigen Angehörigen für das Haus von Mutter Katherine Jackson Hausverbot erteilt.

Nach einer Familienfehde im Jackson-Clan haben die Nachlassverwalter des verstorbenen “King of Pop“ einigen Angehörigen Hausverbot für das Anwesen erteilt, in dem die Mutter und die Kinder Michael Jacksons gemeinsam wohnen.

In einer Erklärung der Nachlassverwaltung vom Montag (Ortszeit) wurde aber nicht genauer aufgeführt, welche Familienmitglieder nicht länger Zutritt zu dem Haus im kalifornischen Calabasas haben. Die Liste könne sich ändern, hieß es.

Ein Anwalt von TJ Jackson, einem Neffen des verstorbenen Sängers, habe eine Liste zugelassener Besucher angefordert, erklärte die Nachlassverwaltung. TJ Jackson wurde in der vergangenen Woche zum vorübergehenden Vormund der Kinder ernannt. Es sei wichtig, dass Michael Jacksons Kinder und seine Mutter in “einer sicheren und angemessenen Umgebung“ lebten.

Der Journalist Roland Martin hatte zuvor online berichtet, dass Michael Jacksons Geschwister Randy, Janet und Jermaine der Zugang zum Haus verwehrt worden sei. Die Mutter des Sängers, Katherine Jackson, hat inzwischen einem mit TJ Jackson geteilten Sorgerecht zugestimmt. Ein Richter muss der Einigung noch zustimmen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So süß! Das sind die ersten Fotos von Williams und Kates drittem Baby
Herzogin Kate hat am Montag Royal Baby Nummer 3 zur Welt gebracht. Nun wird gerätselt: Welchen Namen geben Prinz William und Kate dem Jungen?
So süß! Das sind die ersten Fotos von Williams und Kates drittem Baby
George und Charlotte besuchen Geschwisterchen
Um 11.01 Uhr Ortszeit hat Herzogin Kate in Anwesenheit von Prinz William einen Jungen zur Welt gebracht. Jetzt wurde der Neuankömmling auch von George und Charlotte …
George und Charlotte besuchen Geschwisterchen
Starkoch schockt mit brutaler Vergangenheit: „Körper übersät von Narben“ 
Dies ist mal eine Geburtstagsansprache der anderen Art: Der vegane Starkoch Attila Hildmann erzählt aus seiner Vergangenheit. Starker Tobak!  
Starkoch schockt mit brutaler Vergangenheit: „Körper übersät von Narben“ 
Heißes Foto von Tom Kaulitz gepostet: Was will uns Heidi Klum damit sagen?
Ein heißes Foto von Tom Kaulitz auf ihrem Instagram-Account und alle rätseln: Was will uns Heidi Klum damit sagen?
Heißes Foto von Tom Kaulitz gepostet: Was will uns Heidi Klum damit sagen?

Kommentare