+
Als Regisseur kannte ihn keiner. Heath Ledger drehte Musikvideos.

Heath Ledger: Regie vor seinem Tod

Sydney - Kurz vor seinem Tod hat der Schauspieler bei einem Musikvideo Regie geführt. Sein Freund veröffentlichte es jetzt auf You Tube. Als Regisseur war der Mime weniger bekannt.

Ein australischer Rapper und Jugendfreund von Heath Ledger hat ein Musikvideo veröffentlicht, bei dem der verstorbene Schauspieler kurz vor seinem Tod im Januar 2008 Regie führte. N'fa Forster-Jones stellte das Video zu seinem Song “Cause An Effect“ mit einer Dauer von 3 Minuten und 31 Sekunden am Donnerstag auf seine Seiten bei YouTube und MySpace. Ledger führte Regie bei einer Reihe von Videos für weniger bekannte Künstler, die er mochte. Forster-Jones, der Ledger seit beider gemeinsamen Kindheit in Perth kannte, sagte, das Video sei innerhalb eines Tages in der Garage nahe der Wohnung des Schauspielers am Strand entstanden. “Er hat eines Morgens angerufen, wie er das oft zu verrückten Uhrzeiten tat, und er sagt so 'N'fa, ich hab da diese Idee für ein Video'“, erklärte der Rapper online. Ledger sei dauernd herumgerannt und habe ihm für jede Einstellung Anweisungen gegeben. “Es war ein richtig cooler Tag.“ Ledger starb im Alter von 28 Jahren an einer Überdosis Medikamente.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Alle hören auf ihr Komando: Eine kanadische Soldatin führt für 24 Stunden die tägliche Zeremonie vor dem Buckingham Palace in London an.
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Nachfolger offen: Publikumsliebling verlässt Supertalent-Jury
Das Jurorinnen-Karussel dreht sich weiter: Für Victoria Swarovski ist nach nur einer Staffel beim „Supertalent“ schon wieder Schluss. Eine Nachfolgerin steht noch nicht …
Nachfolger offen: Publikumsliebling verlässt Supertalent-Jury
Céline Dion gedenkt der Opfer von Manchester
Die Tragödie von Manchester hat auch Céline Dion tief bewegt. Bei einem Konzert in Leeds gedachte sie der Opfer mit rührenden Worten.
Céline Dion gedenkt der Opfer von Manchester
"Alarm für Cobra 11"-Star verschiebt Hochzeit
Eigentlich wollte Schauspieler Erdogan Atalay in knapp zwei Wochen heiraten. Daraus wird jedoch nichts - die Sterne stehen zu ungünstig.
"Alarm für Cobra 11"-Star verschiebt Hochzeit

Kommentare